Muss der Bürge bei einer Autofinanzierung im Autohaus mit anwesend sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist nur möglich wenn das Autohaus willig ist....

Falls es ein Markengebundener Händler ist, kann sie die Bürgschaft evtl. Bei einem Händlerkollegen bei sich vor Ort unterschreiben, alternativ evt. durch das Postidentverfahren oder über ihre Bank.

Der NAchweis das deine Mutter die Frau ist die auch unterschreibt muss schon irgendwie erbracht werden.

Einzige Möglichkeit, das mit dem Händler klären. Er muss in dem Fall die Regeln bestimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder muss der Verkäufer zu deiner Mutter oder umgekehrt. Ich schätze mal eine Identifikation per Postident-Verfahren bieten die wenigsten Autohäuser an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Bürge muss persönlich mit Perso  vor Ort sein und keiner sollte für ein Auto bürgen . Das ist doch dann gar nicht sicher ob der Fahrer überhaupt zahlt und zahlen kann dann steht der Bürge mit dem Mist da . 

Kauf dir ein Auto was Du dir leisten kannst oder zusammen sparen kannst aber so ein Käse sollte keiner dir erlauben und die Unterschrift verweigern . 

Da deine Mutter so weit weg ist wird sie dich nicht mit dem Mist unterstützen sollen  und wollen . Schulden mach selber für die Karre aber lass alle anderen dabei raus . 

Du willst es sieh zu wie du es selber gebacken bekommst . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht. Die brauchen lediglich eine Kopie des Personalausweises und die Unterschrift deiner Mutter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht. Aber klär das am besten mit dem Autohaus wie die es am liebsten haben wollen. In der Regel wird es ans Autohaus geschickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung