Frage von evirose, 95

Mülltonne umgeworfen - wer muss sauber machen?

Hallo, Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus. Über Nacht wurden unsere Papiertonnen, die zur Abholung auf der Straße standen, umgeworfen & der gesamte Müll liegt auf dem Gehweg verstreut. Mir stellt sich nun die Frage, wer den Müll beseitigen muss? Die Hausverwaltung, die Stadt, oder die Mieter, die in der Woche Treppenhaus-& Mülldienst haben?

Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von Charlybrown2802, 55

normaler weise die Hausverwaltung, wenn es einen Hausverwalter gibt der in der nähe wohnt.

meiner Meinung nach sollten es die Bewohner aber zusammen machen, oder jemand der sich von den Bewohnern erbarmt es zu tun

Antwort
von hundeliebhaber5, 39

Ich hätte jetzt gesagt, der Hausmeister/ der für den Müll zuständig ist.

Antwort
von blackforestlady, 40

Immer derjenige der fragt. Dann zieht man sich Handschuhe an und sammelt das Zeug auf. Egal wer es macht, Hauptsache es wird weggeräumt.

Antwort
von Machnix814, 31

Wenn ihr einen Hausmeister habt, ist er dafür zuständig. Allerdings müsstet ihr ihn anrufen.

Antwort
von Odenwald69, 36

ganz einfach der für den aussenbreich zuständig ist diese woche. bei euch der Mieter. 

Antwort
von FragaAntworta, 71

Du sagst es, die Mieter die Mülldienst haben.

Kommentar von evirose ,

Und wie ändert sich der Sachverhalt, wenn im Erdgeschoss Ladengeschäfte sind? 

Kommentar von FragaAntworta ,

Gar nicht, der Müll liegt dann immer noch auf der Straße.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community