Mit erlaubnis der Eltern mit 15 in einen Film ab 16?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Die Antwort ist ganz einfach. Wenn das Kino in Deutschland ist und sich an das Jugendschutzgesetz § 11 hält, dann kommst du erst ab deinen 16. Geburtstag in einen Film ab 16 Jahren rein (egal wer es dir erlaubt, wer mitkommt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 15 Jahre alt bist und der Film eine Freigabe von 16 Jahren hat, dann musst du leider warten, bis zu 16 Jahre alt bist, denn du kommst unter keinen Umständen in die Vorstellung.

Ein Erziehungsauftrag (Muttizettel) würde auch nicht reichen, auch mit deinen Eltern oder anderen Volljährigen Personen kannst du diese Vorstellung nicht besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zettel wird normal nicht reichen, da sich Kinobetreiber an die Altersvorgaben halten müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN!!!
Diese Frage wurde jetzt schon ca. 5mrd mal gestellt!!!
§11 Juschg:

An Kinovorführungen und ähnlichen Veranstaltungen dürfen Kinder und Jugendliche nicht teilnehmen, wenn die Filme keine Jugendfrei- gabe für ihre Altersgruppe haben und es sich auch nicht um Informations-, Instruktions- und Lehrfilme handelt, die vom Anbieter als solche gekennzeich- net sind (Abs. 1).
Ausnahme: 6- bis 12-Jährige dürfen in Begleitung von Personensorgeberech- tigten (nicht Erziehungsbeauftragten) auch teilnehmen, wenn der Film erst ab 12 Jahren freigegeben ist (Abs. 2).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wird nicht gehen. Ich hatte das selbe Problem bin dann jedoch in ein eher "kleineres" Kino gegangen dort sind die Leute meist nicht so streng

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein geht nicht, nicht mal wenn deine eltern mitkommen. 

das geht bei einem film ab 12. wenn das kind z.b. erst 10 ist darf es mit den eltern rein. 

bei filmen ab 16 oder 18 muss man auch so alt sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, auch nicht mit den Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch einfach so ..das hab ich schon so oft gemacht. Bis jetzt nie erwischt worden.Du hast nichts zu verlieren :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Harukaze
11.06.2016, 18:18

okay :) stimmt, mehr als nein sagen können sie nicht :D sollte ich besser die Tickets online bestellen oder eine Freundin an die kasse schicken?

0
Kommentar von Harukaze
11.06.2016, 18:31

ja ok gut, danke ;)

0

Mit den Eltern kannst du rein gehen da gibt es kein Problem.
Aber wenn du 15 bist fragen sie normalerweise nicht.
Mit paar Freunden die 16 sind solltest du auch rein komme:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladiesmann
11.06.2016, 18:17

* kommen

0
Kommentar von TheMarsianer
11.06.2016, 18:23

nein das geht nicht bei filmen mit einen fsk 12 und man ist unter 12 jahren würde es mit eltern oder ältere freunde die mitgehen würden die Kassierer dich durch lassen aber bei filme ab 16 musst du 16 oder älter sein da können eltern oder freunde nichts bringen

2

Es geht nicht, habe die Erfahrung selber schon machen müssen, als ich mit meinen Eltern im Kino stand. Aber viele Kinos Fragen nicht nach dem Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach bitte, darauf achtet doch kein Mensch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss jemand als Begleitung mitgehen der älter ist. Dann dürfte das kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feuerwehrfan
12.06.2016, 19:53

fail, das Jugendschutzgesetz ist eindeutig:  FSK ab 16 Jahren erst ab dem 16. Geburtstag, egal wer mitkommt.

0
Kommentar von littleangel3000
13.06.2016, 07:55

War selber in so einer Situation, der film ab 16 und ich 13. Meine ältere Schwester ist mitgegangen und es gab kein Problem.

0

Was möchtest Du wissen?