Frage von DerHelfendeHero, 61

Mein Personalausweis ist seit 2 Monaten abgelaufen, wir das Bürgeramt mehr verlangen?

Mein Personalausweis ist seit 2 Monaten abgelaufen und es ist ja bekannt, dass wenn man mal kontrolliert wird Strafe bezahlen muss aber wird auch das Bürgeramt mehr verlangen?

Antwort
von hghfve, 40

Also mein Perso war ca. 1 Jahr lang abgelaufen. Solange man nicht 24 ist kostet es auch nicht mehr, egal wie lange er abgelaufen war.

Kommentar von butz1510 ,

Hat nichts mit dem Alter zu tun.

Antwort
von butz1510, 18

Nein, das wird das Bürgeramt nicht tun, da man Dir keinen Vorsatz unterstellt. 1 biometrisches Bild, Geld (22,80 € bzw. 28,80 €) und alten Ausweis mitbringen. Es ist übrigens nicht richtig, das man Strafe bezahlen muss, wenn man mit einem abgelaufenen Perso erwischt wird. Erst, wenn Dich das Amt mehrmals vergeblich zur Neubeantragung aufgefordert hat. Es kann nur sein, dass die Polizei den Ausweis einzieht und ihn ans Bürgeramt weitergibt.

Antwort
von Vyled, 35

Meinen Perso kann ich diese Woche abholen.

Er war seit letztes Jahr März abgelaufen... musste gar nichts mehr zahlen oder so... hab lediglich den Preis für den Perso zahlen müssen.

Gesagt haben die auch nichts

Antwort
von TreudoofeTomate, 36

Was meinst du mit "mehr verlangen"? Mehr als die normale Verwaltungsgebühr? Nein.

ABER ggf. gibt's ein Bußgeld.

Antwort
von alarm67, 30

Nein, vermutlich nicht!

Gehe hin und erledige das! Kommst ja eh nicht darum rum!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten