Frage von ESQA69, 65

Lohnt es sich ein shisha bar zu eröffnen?

Ist es sinnvoll ein Shisha bar zu eröffnen? Gibs gutes Geld dafür?? Oder lohnt sich sowas eher nicht.???

Antwort
von Schnuppi3000, 24

Mit wenig Konkurrenz, dem richtigen Standort, guter Aufmachung, einem durchdachten Konzept und ansprechenden Preisen kann das ein lukratives Geschäft sein.

Antwort
von tinalisatina, 40

Ja. Nein. Vielleicht. Wie soll man das beantworten? Das kommt darauf an, wo Du das machen willst. Welche Erfahrung Du in der Gastronomie hast. Wie groß Deine Unkosten sind, vor allen hinsichtlich der Pacht. Und dann natürlich, wie gut Du Deine Kundschaft betreust, damit sie dauerhaft kommt und konsumiert.

Antwort
von walthari, 22

Kommt drauf an...bei uns ist an jeder dritten Ecke eine Shishabar und die neuen Bars machen nach etwa 6 Monaten pleite...musst halt abschätzen wie der Markt bei dir aussieht, wie viele Kunden du brauchst und ob du entsprechende Einnahmen machen kannst...dazu kommt das du ein Gewerbe anmelden musst, dich privat krankenversichern etc. wodurch nochmal Kosten auf dich zukommen...um das alles halbwegs realistisch einschätzen zu können könntest du z.B. ein Existenzgründunsseminar oder ähnliches mitmachen...achja...und dann ist da ja auch noch das Finanzamt...; )

Antwort
von tabstabs, 22

Kommt auf die Lage an. Bei uns haben es 6 verschiedene Wirte versucht. Alle haben nach einem Jahr wieder geschlossen weil bei uns in der Umgebung keiner daran Interesse hat. In anderen Umgebungen sind diese Bars dagegen gut besucht.

Antwort
von rukkk, 33

Um Geldwäsche zu betreiben lohnt sich das.

Ne ernsthaft, das ist abhängig vom Standort. Guter Standort ist natürlich auch dementsprechend teuer. Mit genügend Kapital und der richtigen Strategie kanns was werden.

Antwort
von ninamann1, 9

Do einfach kann man das nicht beantworten. Es kommt auf die Lage , die Konkurrenz, das Konzept an es gibt viel zu beachten . Selbständigkeit bedeutet viel Arbeit , hohen Kapitaleinsatz und ein Risiko.

informiere Dich zuehrst richtig und entscheide dann . lese das :

http://www.klicktipps.de/download.php#gewerbe

Als Angestellter , gehst Du täglich pünktlich nach Hause ,bist rundum versorgt .Überlege es Dir genau.

Antwort
von Marbuel, 5

Doofe Frage. Ein Laden kann laufen oder eben auch nicht. Das gilt auch für Shisha - Bars.

Antwort
von Licker, 35

Kommt auf Standort, Konkurrenz und Aufmachung an

Antwort
von Schnoofy, 22

Nein - Lohn bekommt man als Selbständiger nicht.

 

Antwort
von SatanischBeste, 22

ja, das lohnt sich, wenn man eine sishabar eröffnet, bekommt man 28,30€ brutto die stunde lohn

von wem eigentlich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten