Frage von eddyman, 39

Lied verkaufen, an dessen Beat man keine Rechte hat, aber der Produzent nicht auffindbar ist?

Hallo, ich habe eine Frage, bzw ein kleines Problem: ich bin Rap Musiker und habe vor Jahren einen Beat gefunden, der mir sehr gut gefallen hat. Nun habe ich den Beat genommen und ein Lied geschrieben, aufgenommen und fertig gestellt. Ich wollte den Beat käuflich erwerben, falls das möglich ist, doch der Urheber ist auf keiner Plattform zu erreichen und ich weiß nicht, wie ich ihn sonst kontaktieren könnte. Er ist seit knapp 2 Jahren nicht mehr aktiv, wie mir scheint...

Nun stellt sich die Frage: darf ich das Lied zum Verkauf anbieten, obwohl ich die Rechte nicht besitze?

Antwort
von hobbyrapperxy, 19

Nein, darfst du nicht. Ein Urheberrecht erlischt erst nach 70 Jahren ab dem Zeitpunkt, wo der Urheber verstorben ist.

Antwort
von chanfan, 10

Früher oder später wird sich derjenige dann schon bei dir melden und ggf. seine Tantiemen (kann sein das es sich anders nennt) dafür haben wollen.

Antwort
von Tiggerandi, 31

http://www.pasch-net.de/pas/cls/leh/med/urh/de3337173.htm

Antwort
von DeepNquieT, 19

Nein darfst du nicht. Vorausgesetzt er hat bei dem Instrumental etwas stehen wie "free to use" falls du es dennoch veröffentlichst und damit Geld machst und er das zufällig hört, kannst du dich auf eine saftige Strafe gefasst machen.
Du brauchst in jedem Fall die Lizenz zu dem Beat, sonst bringt es nichts. Vielleicht kannst du dir ja einen anderen Beat raus suchen und deinen Text darauf abmixen oder vielleicht neu aufnehmen. Was andres bleibt dir eigentlich nicht übrig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten