Frage von Murs222, 93

Leben im Wohnwagen/ mobilheim in hessen möglich?

hallo zusammen! Ich wohne in hessen und frage mich ob es möglich ist, in einem mobilheim oder Wohnwagen zu leben (eigenes grundstück)! Kann mir etwas passieren außer dass die Gemeinde mich auffordert es zu unterlassen? Hat jemand schon erfahrungen mit diesem Thema gemacht? Freue mich über jede Antwort! 😊

Antwort
von EdnaImmers, 75

Da kann es auch auf eigenem Grundstück Probleme geben.

Willst du den Wohnwagen in den Garten deines Hauses stellen?

Auf einen unbebauten Bauplatz? In einem Wohngebiet, in einem Gewerbegebiet, in einem Industriegebiet - auf einem Acker?

Die  Antworten  sollte man mal als erstes wissen - sonst kommt noch mehr Schwachfug hier raus ...

Kommentar von Murs222 ,

Also ich möchte den Wohnwagen in einem Industriegebiet unterstellen. Auf dem Gelände steht ein Wohnhaus und 2 Lagerhallen. Hinter den Hallen ist eine Grünfläche die nicht Einsichtbar ist. Also Nachbarn können diese Stelle nicht einsehen... 

Kommentar von EdnaImmers ,

Versuch macht kluch ..( klug) 

Erlaubt ist es sicher nicht .... das Ordnungsamt / oder Bauamt kann  dich auffordern ..... ehe du bestraft wirst ..... das dauert 

Antwort
von spiegelzelt, 75

Im Winter wirst du erfrieren wenn du keinen ordentlichen Ofen oder Heizung hast.

Kommentar von Murs222 ,

Ja dass ich heizten muss ist mir klar! Jedoch gibt es ja winterfeste mobilheime, die Winzerfest sind und eine Gasheizung haben! Mich interessiert Vorallem ob ich rechtliche Probleme bekommen kann!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community