Kündigungsfrist bei Honorarvertrag, wenn ein schriftlicher Vertrag über den laufenden Zeitraum nicht vorliegt und der ursprüngliche Vertrag keine Frist nennt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Theoretisch hast Du einen unbefristeten Dienstvertrag, für den die Kündigungsfristen gem. § 621 BGB - siehe https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__621.html - gelten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kalat
16.06.2016, 11:17

Hallo!

Danke soweit. Habe mit der Zentrale telefoniert und wurde in dieser Angelegenheit auf meine Studioleiterin verwiesen. Na super, gerade das wollte ich vermeiden! Wenn es nach der geht, verbringe ich nämlich den Rest meines Lebens dort... Mal sehen, inwiefern ich da eine verlässliche Antwort erwarten kann. Aber vielleicht bestätigt sie ja die Fristen aus § 621. Ich erstatte nochmals Bericht.

0