Kontoinhaber will Person mit Verfügungsberechtigung für Konto wieder löschen - möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du hast die Vollmacht erteilt, also kannst die auch jederzeit widerrufen. Die Person muss nicht anwesend sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn wir von einer Vollmacht reden kann diese bei der Bank jederzeit und ohne Gründe wieder aufgehoben werden. Das Beisein oder die Einverständnis des Bevollmächtigten ist nicht notwendig (wenn du mit Verfügungsberechtigung meinst die Person wurde als 2. Kontoinhaber aufgenommen, sodass das jetzt ein Gemeinschaftskonto ist dann geht das nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung