Frage von KingOfKingsD, 61

Können meine Eltern mich zum Drogentest zwingen?

Hallo Leute, bin 18 und kiff ab und zu seit ca. 1 Jahr (bin aber seit 3 Wochen "clean") und meine Eltern wollen in den kommenden Wochen ein Drogentest bei mir durchführen(Pisstest) und da hab ich mich gefragt ob sie das überhaupt dürfen, wenn ich nicht einverstanden bin ?

Antwort
von rgamst, 45

NEIN Du bist 18 keiner kann über Dich bestimmen auch Deine Eltern nicht. Mit 18 bist Du erwachsen nach dem Gesetz und Du bist für Dich alleine verantwortlicch

Kommentar von rgamst ,

Hier schreiben viele Deine Eltern rufen die Polizei, das ist Unsinn, die Polizei macht nichts weil Du ja nichts verbrochen hast. Wenn Deine Eltern sagen sie werfen Dich raus wenn Du keinen Drogentest machst dann versuuche doch bei GUTEN  Freunden vorerst zu wohnen

Antwort
von Blastaz145, 27

Nein können sie nicht

Aber wenn du nicht gehst rufen sie die Polizei und die können dich zwingen ^^

Wenn du ab und zu Rauchst dann ist das nach 3 Wochen drausen

Versuch sie noch bischen hin zu halten so für 2 Wochen oder so dann sollte das save drausen sein

Kommentar von Still ,

Polizisten zwingen einen Bürger zum Drogentest, weil dessen Eltern das wollen??!! Wo lebst du? in Nordkorea?

Kommentar von rgamst ,

Die Polizei macht gar nichts

Kommentar von pen7a ,

polizei kann dich nicht zwingen, erst recht nicht nur weil es deine eltern sagen

Antwort
von reki67, 45

Natürlich dürfen sie das nicht. Keiner kann dich dazu zwingen. Naja außer bei einerm Gerichtliche beschluss. Aber das ist jetzt ein anderes Thema

Kommentar von KingOfKingsD ,

und wenn meine Eltern mir drohen, mich aus dem Haus zu werfen wenn ich das nicht mach ?

Kommentar von Still ,

Wäre ja mal eine Gelegenheit, den Konsum oder die Wohnanschrift zu beenden.

Kommentar von reki67 ,

Ja das ist natürlich deine Angelegenheit. Wiesi nimmst du auch Drogen.. Die bringen nur Probleme mit sich. Deine Eltern können dich jederzeit rausschmeisen müssen aber für deinen Unterhalt bis (glaube ich ) 25 Jahre Sorgen falls du kein Geld verdienst. Hör einfach auf den scheis zu nehmen.

Kommentar von Still ,

Eltern müssen nur solange unterstützen, wie eine Ausbildung oder Studium besteht. Ohne solche Voraussetzung geht es mit 18 zum Sozialamt.

Kommentar von reki67 ,

Alles klar wieder was dazu gelernt

Antwort
von pen7a, 21

im prinzip nicht aber wenn du 4 wochen sauber bist bist du eh negativ, trink jetzt noch vieeel wasser bis dahin dann wird das schon

Antwort
von Still, 24

Nein, aber du bist 18 und wohnst bei ihnen. Wenn du also nicht mit ihnen kooperieren willst: zieh aus.

Antwort
von ASAPTRILLA, 29

Ach zögere das einfach raus bis auf ca 8 Wochen, denn solange ist das THC im Blut nachweisbar. Nach dieser Zeit ohne zu kiffen machst du den Test und dann hast du Ruhe.

Kommentar von pen7a ,

im blut ist das thc maximal 2 tage nachweisbar, im urin maximal 5 wochen oder so, in den haaren für immer solange man die haare von der zeit noch hat

Kommentar von ASAPTRILLA ,

oh ja true hab mich vertan

Antwort
von Nothin, 26

Zur Not schalten sie die Polizei an, die dann dich ganz klar untersuchen werden.

Kommentar von Still ,

Blödsinn! Konsum ist nicht strafbar und ein Test würde nichts beweisen!

Kommentar von Nothin ,

Achso, also würde ein positiver Drogentest nichts beweisen? Ist ja nicht so, dass er dann Drogen konsumiert hat...

Kommentar von Still ,

Zum Mitdenken: Drogenkonsum ist nach dem StGB nicht strafbar. Die Polizei wird daher keinen Test durchführen, da keine strafbare Handlung vorliegt!

Kommentar von Nothin ,

Der hat wahrscheinlich Tüten in seinem Zimmer oder so.

Kommentar von Blastaz145 ,

es beweißt das man auch was besessen hat ^^

Umsonst bekommt man das nicht

Kommentar von pen7a ,

wie kommt ihr darauf dass euch die polizei zwingen kann, nur weil eure eltern das wollen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten