Frage von Mugla48, 259

Kinder rauchen am Balkon sind höchstens 11-12 Jahre alt?

Die Nachbarskinder also im Haus gegenüber rauchen am Balkon die sind etwa 10-12 Jahre alt Max.die Eltern ist es anscheinend egal denn das geht seit Stunden so weiter..!! Wen oder was sollte ich einschalten bzw machen.? Danke

Antwort
von HotXL, 36

wenn die kinder nicht auf dem balkon rauchen dann tun sie das anderswo, zB am spielplatz oder so. bei uns im dorf haben zwei jungs in dem alter in ner scheune heimlich geraucht. hinterher grossfeuer - das war viel schlimmer :(

Antwort
von MacWallace, 73

Hallo,
meiner Meinung nach sollte man vor 14 nicht rauchen und das ist schon früh! Besser wäre mir 18 oder garnicht! Deshalb finde ich es sehr lobenswert, dass du dich dafür interessierst und helfen willst.
Dennoch denke ich, dass ein Gespräch mit dem Jugendamt die FALSCHE Methode ist.

Stell dir mal vor, die Kinder würden den Eltern weggenommen werden. Das ist das schlimmste was Kindern in diesem Alter passieren kann. Ich gebe zu, das ist eher unwahrscheinlich, wenn das der einzige Anlass wäre, aber stell' dir mal vor, es ginge so aus. Nicht auszudenken, was das emotional mit den Kindern machen würde. Wenn ein Gespräch mit den Eltern zu nichts führt, spreche doch mal mit den Kindern selbst. Zeig ihnen Bilder von Raucherlungen und erkläre ihnen, was sie mit den Zigaretten anrichten.

Wenn das alles nichts hilft, sollte man den Eltern mit dem Jugendamt DROHEN und ihnen erklären, was auf sie zukäme, wenn sie nichts machen. Aber wie gesagt, das Jugendamt sollte die letzte Möglichkeit sein. Aber wenn sonst wirklich nichts hilft, lieber eine Kindheit bei anderen Eltern, als mit 40 an Lungenkrebs draufzugehen. Gerade, weil es eh unwahrscheinlich ist, dass es dazu kommen wird. Wahrscheinlich wird man die Eltern in Zukunft nur kontrollieren.

LG Dr Blex

Kommentar von Mugla48 ,

Vielen Dank eig ist es mir ja egal was andere Leute so machen .!! Aber dieses Alter ist echt schade.!! Werde Ihren Rat folgen. Vielen Dank.

Kommentar von MacWallace ,

Kein Problem! Ihnen ist zu danken, denn heutzutage denken nicht mehr viele an das Wohl anderer. Wenn man mal bedenkt, wieviele weiterlaufen, wenn auf offener Straße jemand zu Tode geprügelt wird, finde ich es toll, dass es noch Menschen gibt, die sogar bei solchen vermeintlichen Lappalien helfen wollen. Großes Lob meinerseits und auch danke für Ihr Lob.
LG und schlafen Sie gut! :)

Antwort
von Nordseefan, 67

Ich würde das Jugendamt informieren

Antwort
von Piekingzly, 121

Du kannst erst die Eltern drauf ansprechen und wenn sie sagen, dass es ihnen egal ist mal die Verwanden darauf ansprechen oder das Jugendamt. Es wird ihnen die Kinder zwar nicht wegnehmen, aber schon Druck machen und auch Angst.

LG

Antwort
von PCandMore, 110

Gehe zum nächsten Jugendamt!
Google es einfach wo das idt und gehe hin und kläre die Situation die werden denn weiter Maßnahmen einleiten :)

Antwort
von Stefffan7, 118

Mit den Eltern reden und wenn das nicht hilft ist das Jugendamt der richtige Ansprechpartner.

Kommentar von Mugla48 ,

Da hilft kein reden, weil die echt schon den ganzen Tag rauchen ich hab versucht zu reden aber die blocken ab

Antwort
von rumit34, 80

Die Eltern ansprechen und sagen, dass du noch Zigaretten über hast, ob nicht ihre Kinder interesse hätten?

Antwort
von Kasumix, 49

Nix! Geht dich einfach nichts an.

Und schlechte Eltern sind es auch nicht immer.

Heute fangen alle halt früh an...damals und auch zu meiner Zeit.

Wenn man's ihnen verbietet, machen sie es heimlich, ist eben so! Dann lieber offen und die Eltern wissen Bescheid.

Kommentar von Mugla48 ,

Ja früh ist 15-16 ok aber nicht 11 findest du nicht.??

Kommentar von Kasumix ,

Ne, find ich nicht!!!

Antwort
von HPAO72, 72

Polizei oder Jugendamt

Antwort
von Smudo1284, 23

ich würde mich da raushalten und gar nichts machen.

ich habe auch schon kinder am fenster gegenüber rauchen sehen in meiner alten wohnung.

die kinder interessiert es auch nicht, wenn du ihnen rätst, das rauchen zu lassen.

Antwort
von sherynhane, 35

Gar nichts machen

Antwort
von ghostofunicorn, 110

Erstmal mit den Eltern reden, eventuell Jugendamt einschalten.

LG unicorn

Antwort
von Fatimh, 48

Jugendamt. Und mit den Kindern reden die denken sich vielleicht Jaja Bla Bla aber am Ende denken Sie doch darüber nach. Selbst wenn sie weiter machen denken Sie immer mal wieder an die Worte. :)

Antwort
von emeliemr, 43

Hast du keine eigenen Probleme? Es sind nicht deine Kinder. Lass es einfach.

Kommentar von Mugla48 ,

Warum soll ich das lassen?? Ich finde es extrem schade und traurig.!

Kommentar von emeliemr ,

Ja aber es ist trotzdem nicht dein Problem. Wenn du dich unbedingt einmischen musst kannst du ja mit den Eltern reden. Aber das mit dem Jugendamt würde ich echt lassen, gibt nur unnötig stress.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community