Frage von SR1997, 58

kann mir jemand mal bitte sagen was staatsgebiet, staatsgewalt und staatsvolk sind danke?

Antwort
von emily2001, 29

Hallo,

gemäß Wikipedia:

"Nach der Drei-Elemente-Lehre (auch: Drei-Elementen-Lehre) von Georg Jellinek ist der Staat ein soziales Gebilde, dessen konstituierenden Merkmale ein von Grenzen umgebenes Territorium (Staatsgebiet), eine darauf als Kernbevölkerung ansässige Gruppe von Menschen (Staatsvolk) sowie eine auf diesem Gebiet herrschende Staatsgewalt kennzeichnet."

Siehe:

https://de.wikipedia.org/wiki/Drei-Elemente-Lehre

Emmy

Kommentar von emily2001 ,

Definition von Staatsgewalt (gemäß Wikipedia):

"

Staatsgewalt bezeichnet die Ausübung hoheitlicher Macht innerhalb des Staatsgebietes eines Staates durch dessen Organe und Institutionen wie z. B. Staatsoberhaupt und Regierung (Verwaltung, besonders Polizei und Armee), Parlament und Gerichte in Form von Hoheitsakten."

Emmy

Antwort
von tommy40629, 19

Ich habe mir das in Geschichte so beigebracht:

---------------------------

Staatsgebiet:
Was ist das Staatsgebiet?
Damit ist ein "abgegrenztes" durch die Grenzen des Staates markiertes geografisches Gebiet gemeint.(DDR hatte sehr markante Grenzen!)
Über diesem Gebiet führt der Staat eine Hoheitsrechte aus.

Aus welchen Teilen besteht das Staatsgebiet?
Das geografische Gebiet besteht aus dem Luftraum, den Küsten- und Eigengewässern.

-------------------------------

Staatsgewalt:

Was bezeichnet die Staatsgewalt?
Sie bezeichnet die Durchführung der hoheitlichen Macht eines Staates.

Wo übt der Staat hoheitliche Macht aus?
Der Staat übt die hoheitliche Macht innerhalb seines Staatsgebietes aus.

Wem nimmt der Staat dazu zur Hilfe?
Der Staat nimmt dabei seine Organe und Institutionen zuhilfe.
z. B. Staatsoberhaupt und Regierung (Verwaltung, besonders Polizei und Armee), Parlament und Gerichte in Form von Hoheitsakten.

--------------------------------------------------------------

Das Staatsvolk ist die höchste Gewalt des Staates und höchste Quelle der Legitimität.

---------------------------------------

Schau Dir beim Staatsvolk noch den Souverän an.

Das hier fand ich sehr gut:

Kommentar von PatrickLassan ,

Das geografische Gebiet besteht aus dem Luftraum, den Küsten- und Eigengewässern.

Ich glaube, da hast du etwas Wesentliches ausgelassen.

Antwort
von atzef, 20

Google hasst dich...? Wiki hat dir Hausverbot erteilt...?

Antwort
von ASW19, 25
Sta̱a̱ts·ge·bietSubstantiv Territorium eines Staates.


Sta̱a̱ts·ge·waltSubstantiv alle Rechte eines Staates und die Mittel, diese Rechte durchzusetzen.

staatsvolk - Das Staatsvolk ist neben dem Staatsgebiet und der Staatsgewalt eines der drei Elemente eines Staates im völkerrechtlichen Sinne.

Grüße

Siehe auch : https://www.gutefrage.net/frage/wie-eint-man-ein-staatsvolk?foundIn=related-ques...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten