Kann ich beim A1 mit 5000 euro rechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

müsste reichen - ggf. etwas knapp aber geht. hab mein 2014 gemacht und - wenn ich mich recht entsinne.... 1.500 für schein, 2.500 für moped und knapp 1.000 für ausrüstung.

hängt natürlich viel von dir ab... welches motorrad? lederkombi oder nur stoffklamotten? 100 euro helm oder 400 euro?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lässt sich sicher alles mit 5000€ machen. Aber auch weniger oder deutlich mehr sind möglich. Kann man so pauschal nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schein kostet zwischen 700 und über 2000€. Im Bundesdurchschnitt sind es 1200€.

Klamotten bekommst du schon für 200€. Was ganz Gutes für 400€.

Gebrauchtes Mopped ab 2000€.

Unterhaltskosten 10 bis 15cent/km. Macht bei 5000km/Jahr in 2 Jahren 1000€

Noch bissel Versicherung. Ok, in 2 Jahren zwischen 5000 und 6000€. 

ABER .............

Jetzt ziehen wir mal die Monatskarte für 2 Jahre wieder ab. Knapp 1000€

Dann ziehen wir für jeden Weg den deine Eltern dich nun nicht mit dem Auto fahren müssen 40cent ab. Auto fahren ist nämlich gut 5x so teuer.

Ups. plötzlich sind es nur noch 4000.

Jetzt verkaufste das Mopped nach 2 Jahren wieder. Für ne gute gepflegte 125er bekommste so ca 2000€. Huch!?! Heist das jetzt wenn du eine kaufst die technisch top ist,  aber bissel ranzig aussieht, und die schön aufpollierst bekommst du dein ganzen Geld nach 2 Jahren zurück? Ja. 

Bleiben noch 2000€.

Jetzt machste mit 18 den B und A2 Schein. Für den B brauchst du weniger Theorie und wegen der Erfahrung meist auch weniger Praxisstunden. Und für den A2 brauchste eh nur noch ne praktische Prüfung. Keine Theorie, keine Pflichtstunden für A2. Schwupp, wieder 800€ weg. 

Und jetzt kaufst du dir dein erstes Auto. Ne kleine billige Studentenkiste mit 50PS.  Und da gehst du zur Versicherung und die wollen mal eben nur für Haftpflicht, Mindestdeckung, 1800 bis 1900€ für das erste Jahr.

Wie? Sie haben shcon seit 2 Jahren einen Versicherungsvertrag (Mopped)  ? Unfallfrei?  Und in der Probezeit sind sie auhc nicht mehr ? OK, dann ost es nur 800-900€.

Zapp, wieder ein Tausender runter.

Sodele, jetzt haben dich 24 Monate  moppedfahren 200€ gekostet. 

8,33/Monat.

------------------------------------------------------

Was wir jetzt ned gerechnet haben, ist die Zeit die du sparst, und die "Zivilklamotten" die du nicht brauchst, Ich mein wer ne gute Moppejacke hat kauft sich keine Winterjacke. Soll er 2 Jacken übereinander tragen ? Und 2 paar Schuhe übereinander?  Das Geld für die Moppedklamotten kann man also eigentlich nicht voll anrechnen.

Ich trag miene Wintermoppedjacke auch beim Snowboarden, und das ist gut so mit den Protektoren. Ich stürz da nämlich viel öfter als beim Moppedfahren ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dennisdennis777
03.04.2016, 21:28

vielen dank. war fast zu hilfreich. schönen Sonntag noch

0

Ich hab auch vor den 125er Schein zu machen und ich DENKE dass du mit 5000€ hinkommst wenn du dir keine Maschine für 3000€ zulegen möchtest!:DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach dem wie lange du in der Fahrschulen bist, welche Qualität die Ausrüstung hat und welches Motorrad du nimmst ( da gibt welche von 500€ bis 5000€)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung