kann ein gläubiger eine Ratenzahlung ablehnen bei einer zu geringen rate es geht um ca. 40.000 schulden von privat kann der gläubiger über den Zivilrecht einkl?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, denn kein Schuldner kann von seinem Gläubiger ein bestimmtes, für ihn erträgl Verhalten verlangen, insbes muss der Gläubiger grundsätzl keine Ratentilgung akzeptieren wenn sie nicht bereits vereinbart war. Diese Entscheidungsfreiheit ist wesentl Bestandteil unseres gesamten Vertragsrechts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?