Jeunesse Global, betrug?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bin mittlerweile seit 12 Monaten bei Jeunesse Global .Habe Network Marketing vor 3 Jahren kennen gelernt und mache es mittlerweile seit 2 Jahren Hauptberuflich .War bei einer Firma mit dem Namen Juiceplus , 1,5 Jahre lang .Habe mich dann über andere Firmen schlau gemacht und eingelesen und mir wirklich die Fakten angeschaut und mich dann dazu entschlossen zu Jeunesse zu wechseln .Beste Entscheidung , stabile Firma , war selbst in Florida zur Besichtigung , meine Familie ist begeistert von den Produkten , ich selbst habe in 12 Monaten über 3000 Vertriebspartner aufgebaut , wovon mittlerweile über 30 das ganze hauptberuflich vertreiben .Sehr sehr empfehlenswert sich das ganze mal näher anzuschauen von erfahrenen Leuten und sich nicht in irgendwelchen Foren schlauzulesen mit Meinungen von Menschen die keine Ahnung von der Branche haben .Liebe Grüße , Matin Laurent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann Vielen hier nur zustimmen. Die Meisten haben keine Ahnung was MLM/Network Marketing eigentlich ist.
Das Problem ist aber auch, dass es zu viele "schwarze Schafe" auf dem Markt gibt!! Oft ist es wirklich grenzwertig! Wenn es dann als Produkt lediglich ein 20Seitiges PDF gibt usw....

Die meisten Network Marketing Unternehmen haben das Problem, dass entweder ihre Produkte viel zu teuer (überteuert) sind, oder aber das Geschäftsmodell für viele einfach nicht geeignet ist (z.B. zu hohe Anfangsinvestition). Zudem schwirrt immer noch in den Köpfen, dass es eine "schnell reich werde" Methode ist.

Dazu kommt noch, dass viele - auch wenn sie sich dafür interessieren - schlicht einfach nicht die benötigten Fähigkeiten mitbringen. Richtig (und vor allem langfristig) erfolgreich werden meist nur die, die auch so eine gute Chance im Verkauf bzw. auf eine entsprechende Leitungsfunktion (Verkaufsleiter) in diesem Bereich haben.

Was ich den Systemen/Firmen ebenfalls ankreiden möchte, ist die Art, wie in solchen (Motivations)Events auf Partnerjagt gegangen wird. Es sollte aber auch klar sein, dass jemand, der einer der ersten 100 Partner war einfach ein grösseres "Marktpotenzial" hat/hatte, als jemand, der heute einsteigt. Wenn es inzwischen 200'000 Partner gibt, ist der Markt einfach schon zu einem gewissen Grad gesättigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wurde am 08.01.2016 von denen angeschrieben da Ich viel im Direktvertrieb/MLM zu tun habe ( hatte ! ).Mir wurde auch angeboten bei denen evtl. einzusteigen und da Ich alles durchforsche was mich interessiert bin Ich auf folgenden gestossen und lasse auch die Finger davon :http://www.tageblatt.lu/nachrichten/story/18566350

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hier wird geschrieben das man für alles Geld zahlen soll wo wird gesagt was du alles bekommst? Und die Veranstaltungen kosten kein Geld würde sagen hier werden falsche Sachen gesagt.  Wer mehr wissen will und das von einer Mutter die Alleinerziehend ist und sehr zufrieden damit arbeiten zu können kann sic gerne melden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeunesse Global vertreibt Produkte via Network Marketing, statt über den klassischen Einzelhandel. Network Marketing ist nichts anderes als Empfehlungs-Marketing und selbstverständlich funktioniert das nicht, indem man einfach mal irgendwelche Produkte kauft und zwei oder drei Leute davon begeistert, die ebenso zu kaufen und auch zu verkaufen . . .  dazu gehört halt einfach auch viel Einsatz und man sollte natürlich sowohl hinter den Produkten stehen, die man vertreibt, als auch  . . .  wenn man darüber auch passives Einkommen generieren will  . . .  Menschen dafür begeistern und diese auch richtig zu führen, denn man wird ja automatisch (wenn man nichts falsch macht) zu einer Führungskraft.

Auch wenn ich für mich selbst nicht viel von Network Marketing halte  . . .  ich kenne die Familie von einem der größten/erfolgreichsten Jeunesse Global Networker und die würden sich ganz sicher nicht auf irgendwas einlassen, was mit Betrug zu tun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sage euch mal was. 90% der Leute die ''SCHNEEBALLSYSTEM'' zu MLM-NETWORK etc. sagen wissen selbst nicht was das ist. Ich selbst arbeite nicht für Jeunesse weil das Produkt-Marketing nichts für mich ist. JEDOCH weis ich das Network Marketing funktioniert. Die Leute verstehen nur nicht das Network Marketing Hand in Hand mit Mindset, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstvertrauen geht. Ich kenne SOOOO VIELE Leute die sich im Network versucht haben und nach 2-3 Monaten aufhörten. WARUM? nicht weil etwa die Company oder das Produkt nicht gestimmt hat, sondern weil IHRE EINSTELLUNG nicht stimmte! Dein Selbstbild ist der Deckel deines POTENTIALS. in ALLEN Lebenslagen. GOOGLE kann jeder benutzen. Artikel kann jeder in Google schreiben. DEßHALB FRAGE NICHT GOOGLE ODER LEUTE DIE ABSOLUT NICHTS DAMIT ERREICHT HABEN ODER JEMALS ZU TUN HATTEN. Frage Leute die damit Erfolg haben die sich auskennen! Trägst du Ronaldo wenn du Basketball lernen willst? Nein Trägst du Tiger Woods wenn du Tennis lernen willst? NEIN ALSO WIESO HÖRT IHR AUF LEUTE DIE NICHTS MIT NETWORK MARKETING ERREICHT HABEN ODER JEMALS NUR ZU TUN HATTEN? Es ergibt keinen SINN!! Network-Marketing FUNKTIONIERT! und im Endeffekt muss man sich sein eigenes Bild davon machen. Was hast du zu verlieren? Nichts zu gewinnen? ERFAHRUNGEN!! Das Größte Risiko ist es kein Risiko ein zu gehen.! DANKESCHÖN FÜRS LESEN =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ACHTUNG VOR JEUNESSE HYPE

Wer sagt MLM / NWM ist ein Schneeballsystem oder illegal oder unrentabel, der ist noch nicht in der modernen Businesswelt angekommen!!! Es gibt dutzende Seriöse Unternehmen! Auch Deutsche !!

JEUNESSE ist aber keine gute, beständige Firma. Es wird genau so ablaufen wie bei wie Mona Vie!! Diese Firma haben sie aufgekauft.

Überteuerte Produkte, teure Starterpakete, alles ohne Geld zurück Garantie. Verdient wird nur über teure Starterpakete die an Vertriebspartner verkauft werden. Mit hohen Versprechungen.

UND MIT KÜNSTLICHEM HYPE, VERSPRECHUNGEN etc... das machen die Herren Calvin Bezerra und Danien Feier schon gut.

Echte Produktumsätze bei Kunden finden kaum statt, da die Produkte u.a. zu teuer sind. (Bei diese Provisionssätzen kein Wunder !!!!)

Die Praktik lautet möglichst das teure Ambassador Paket zu kaufen und dann schnell schnell 2 Leute einschreiben die das gleiche tun. Dann haben die Leute Produkte für mehrere Tausend Euro zuhause stehen. Klassischer Fall von "voller Garage".

So wird nunmal am schnellsten "Volumen" produziert, und die Leader brüsten sich mit Millionen Umsätzen.. Die Frage ist, wieviele Produkte landen letztendlich bei Anwendern?

JEUNESSE wird 2,3 vielleicht 4 Jahre sehr viele Leute ins System holen mit teuren Paketen. Wenn dann allmählich ans Licht kommt, dass es viele geschädigte gibt werden sie wie Mona Vie halt wieder aufgekauft..

Das wird der gesamten MLM Branche schaden. Ein Jammer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin eigentlich eher im Direktvertrieb tätig. Bin aber letztes Jahr für ein paar Monate zu Jeunesse gewechselt. Letztendlich bin ich wieder zurück zum Direktvertrieb.

Google mal den Namen Alexander Herr. Er ist ein seriöser Mann, der auch mal für Jeunesse gearbeitet hatte.

Für mich sind die Produkte einfach viel zu teuer. Und ich glaube auch an keine große Zukunft für Jeunesse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von A99425
11.04.2016, 13:28

Es ist von Interesse wenn Firmen beides ermöglichen.......und derjenige etwas verdient, der die Arbeit macht.

0

Jeunesse Global ist eine von mittlerweile sehr vielen Network-Marketing-Unternehmen. Die Firma wurde 2009 gegründet und hat im vergangenen Jahr bereits mehr als 1 Mrd. Dollar Umsatz generiert. Meine Frau und ich sind seit knapp einem Jahr dabei und verdienen mit geringem Aufwand Geld neben unserem Hauptberuf. Arbeit kann man das wirklich nicht nennen, denn es macht Spaß, man kann sich die Menschen, mit denen man arbeiten möchte, selbst aussuchen, man hat keinen Chef und keinen Zeitdruck. Die Menschen, die von einem Schneeballsystem reden, haben leider keine Ahnung von Network-Marketing. Die seriösen Unternehmen - und dazu zähle ich Jeunesse Global absolut - schütten ihre Gewinne lieber an ihre Kunden aus, anstatt sie in teure Werbung, ein kompliziertes Vertriebssystem und einen riesigen Verwaltungsapparat zu stecken. Dabei kann jemand, der jetzt einsteigt und fleißig ist, deutlich mehr verdienen, als jemand der schon seit Jahren dabei ist, aber keine Zeit in das Geschäft investiert, bzw. "nur" die Produkte benutzt. Schneeballsysteme sind dagegen illegal, und es ist dort üblich, dass diejenigen, die eher angefangen haben, immer mehr verdienen, als die, die später angefangen haben. Für uns ist Jeunesse Global auf jeden Fall der Weg in die Unabhängigkeit. Kein Stress, kein Chef, kein Termindruck, keine festen Arbeitszeiten, usw. Natürlich ist das nichts, um von heute auf morgen mit dem Arbeiten aufzuhören und Millionen zu verdienen. Es ist kein Sprint, sondern eher ein Marathon. Der Nebenverdienst ist am Anfang noch sehr gering, steigt aber - je nach Fleiß und Zeiteinsatz - im Laufe der Zeit an. Für uns ist es in jedem Fall lohnender, einige Jahre lang das Geschäft mit Jeunesse Global aufzubauen, als bis zum 67. Lebensjahr zu arbeiten um dann eine kleine Rente zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von romeovalentino
11.09.2016, 08:11

Man merkt das dass ein Fake Account ist. Es wurden 3 fragen beantwortet und scheinbar absichtlich hier gepostet um die Firma "gut" zu reden...

1

Man sollte das Ganze ausschließlich Wirtschaftlich betrachten. Bist du ein fauler Mensch der nicht für Geld arbeiten würde? Dann vergiss das mit dem Network Marketing mal schnell oder fang vorher an dich persönlich weiterzuentwickeln. Viele sehen hier nur die Ausgaben. Verkaufst du jedoch die Produkte, so kannst du Gewinn einfahren (prozentual sogar relativ viel). Du weißt nicht wie man verkauft? Das sollte dir deine Upline beibringen, dafür musst du aber fragen und lernen! Meines Erachtens lohnt sich das kleinste Starterpaket übrigens am Meisten für den einzelnen! Teamorientiert sind die Großen jedoch besser (das sollte dir aber auf jeden Fall deine Upline erklären können!). Ich bin nun seit einiger Zeit nebenbei bei Jeunesse Global tätig und habe kein dickes Einkommen aufgebaut. WEIL(!): Ich meine Zeit mehr für die Ausbildung genutzt habe und nur meine Produkte weiterverkauft habe (Gewinn von ca. 100 € im Monat bei 2-5 Produkten). Investierst du mehr Zeit, Schweiß und Herzblut, so kannst du auch mehr verkaufen, Kunden oder Partner für das Netzwerk aquirieren und ggf. betreuen, somit also auch mehr verdienen. Bildet eure eigene Meinung, plant wirtschaftlich, aber nicht übermütig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,

gegen die Inhaber der Firma liegen diverse Anzeigen in Rumänien vor, aufgrund Betruges. Es wurden dort mehrere Firmengeflechte gegründet die für Schneeball-Systeme verwendet wurden. 

Nachzulesen allerdings auf rumänisch

https://mariapalliujeunesseglobalromania.wordpress.com/2014/08/15/maria-palliu-das-etwas-andere-gesicht-von-jeunesse-global-eine-anscheinend-erfolgreiche-managerin-ergaunert-und-erschleicht-sich-sehr-viel-geld-in-osterreich/

Ich hoffe ich konnte helfen 

Wissensdurst84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grobschnitt69
28.06.2016, 10:34

Nur zur Info: Frau Palliu ist keineswegs die Eigentümerin von Jeunesse Global. Schwarze Schafe gibt es immer und überall. Frau Palliu ist eine Betrügerin, die Firma Jeunesse Global mit Sitz in Orlando, Florida ist ein seriöses Unternehmen. Wir wurden weder durch eine Mitleidsmasche "abgezockt", noch haben wir viel Geld investiert, das wir nicht zurückbekommen haben.

0

Und google die Firma mal, lies auch die Berichte und Artikel in Englisch und ( falls du kannst) spanisch.... Lies dich schlau und entscheide erst dann und lass dich zu nichts drängeln, das hat nämlich Gründe, wenn dich jemand zu etwas bedrängt. Du hast keine Zeit, dich selbst ausreichend zu informieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?