Frage von DjCandy, 79

Ist Driften auf einem Privatgrundstück erlaubt?

Hallo, diese Woche am Dienstag ist ein fremdes Auto mit hoher Geschwindigkeit total Zielstrebig in unseren Hof gefahren. Er hat mit einem Drift sehr sportlich umgedreht. Als ich das gehört habe, bin ich auf den Balkon um das Autokennzeichen zu identifizieren. Er hat mich stehen sehn und schaltete das Licht aus. Ich konnte nur vier Buchstaben erkennen. Da war mir klar, ich hab nicht viel in der Hand. Heute war ich unterwegs, und ganz zufällig fährt dieses Auto, mit der gleichen Farbe, mit dem gleichen Sound und den gleichen vier Buchstaben vom Kennzeichen vor mir. Ich bin mir 100% sicher, dass das dieses Fahrzeug war. Das Kennzeichen habe ich mir notiert. Aber was habe ich gegen ihn in der Hand? Was würdet ihr machen?

Danke im Vorraus

Antwort
von Aliha, 51

Du hast gar nichts gegen ihn in der Hand. Du könntest ihm verbieten dein Grundstück zu befahren, tut er es trotzdem, würde er sich des Hausfriedensbruchs schuldig machen. Spare dir also Zeit und Mühe und vor allem, ärgere dich nicht zuviel, das schlägt sich auf den Magen.

Kommentar von DjCandy ,

Schade, es ist aber ein Schild aufgestellt da steht „Betreten des Grundstücks verboten"! Hilft mir das was?

Kommentar von signk ,

Kette wenn möglich an der Hofeinfahrt anbringen.., haste Ruhe vor solchen Idioten. 

Schild bringt garnichts.., siehste ja. 

Gibt halt merkbefreite, die kannst'e nur aussperren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten