Frage von Bolleka, 54

Ich habe gerade ein Bier getrunken und bemerkt dass es bereits am 19.5.2013 abgelaufen ist. Beim Öffnen hat es gezischt und schäumen tut es auch. Gefährlich?

Antwort
von derguteton, 15

kann furchtbaren Dünnschiss geben aus eigener Erfahrung, eine Heisabfüllung ist nur ein Jahr geniessbar. Bier ist sehr anfällig bei Lagerugn, Trasnport und Alter und schmeckt dann auch nicht mehr, es Sei denn Du trinkst Chemiebrause wie Heineken, Du könntest  auf Wein umsteigen 

Antwort
von priesterlein, 25

Normales Bier zischt und schäumt. Das muss nichts heißen. Wenn dich der Geruch nicht abhielt, war es wohl noch nicht so schlimm. Das kann bei jedem Bier anders sein.

http://www.helpster.de/bier-abgelaufen-so-finden-sie-s-raus_62031

Antwort
von Rauli2456, 35

Ja, bring es mir lieber vorbei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten