Hauptanschlusssicherung im Zählerkasten von SHU 40A gegen SHU 63 A wechseln lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da es hierbei um viel Strom geht und wenn etwas falsch/schief läuft man hab und gut oder sogar das Leben verlieren kann, lass das lieber von Fachpersonal machen.

So Risiken ist die Ersparnis nicht wert...später geht alles ein halbes Jahr gut und zum Schluss fackelt dir doch mal die Bude ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das solltest mit deinem netzbetreiber klären,den brauchst wegen genehmigung und eventuellen stärkeren zähler wenn er nicht dafür ausgelegt ist.antrag am besten über zugelassenen elektriker stellen der kann dir gleich sagen ob deine anlage dazu passt und auch den möglicherweisen umbau machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal ausrechnen was sonst noch im ganzen Haus eingeschaltet werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
22.11.2016, 14:46

das sollte jemand machen der davon ahnung hat. schon an der o.g. einfachen berechnung ist nichts richtig

1

Das muss sich eine Elektriker angucken. Sicherungen werden so ausgewählt das sie rechtzeitig auslösen. Es ist nicht zulässig Sicherungen kopflos auszutauschen. Dadurch erhöht sich nicht die Ausfallsicherheit sondern das Brandrisiko 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an der berechnung stimmt allerdings kaum was.

wenn du der meinung bist das da je phase 19,5A bei 230VAC fließen ist das nur deine meinung.

der strom fließt dann bei 230VAC über N zurück. das sind dann 3x19,5A also knappe 60A.

das fängt nach kurzer zeit an zu leuchten.-

sowas sollte jemand anschliessen der ahnung hat.

strom kann klein und hässlich machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AKnautsch
22.11.2016, 16:13

Wenn du doch so klug und wissend bist, dann rechne es mir doch mal richtig vor.... 

0
Kommentar von ghost40
22.11.2016, 16:46

das sind dann 3x19,5A also knappe 60A.

Da liegst aber du komplett daneben! Bei sym. Verteilung - und davon kannst du bei einer Sonnenbank ja ausgehen - ist der Strom im Neutralleiter exakt NULL. Zeichne dir das Zeigerdiagramm dazu auf und dir wird dein Fehler gleich bewusst werden.

Aber keine Sorge, diesen Irrtum unterliegen sehr viele :-)

1