Hatte er einen mega Orgasmus und Spaß beim Sex, wie merke ich das als Frau?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klingt als hätte er es gut gefunden, hängt aber auch von ihm ab, wann er Sex gut findet.

Für mich ist Sex erfüllend, wenn ich bei ihr "den richtigen Knopf gefunden habe" und sie immer und wieder "abschießen" kann, bis sie schwammige Beine hat, sich nicht mehr selbst halten kann und um Gnade winselt, weil ihr gefühlt das Hirn wegfliegt. Das macht mir Spaß und spornt mich an, hält mich bei der Stange(im wahrsten Sinne des Wortes) und treibt mich zu Höchstleistungen und zur völligen Erschöpfung mit finalem Orgasmus.

Ich kann auch bei normalem oder gar langweiligem Sex kommen, sogar ejakulieren ohne den Höhepunkt geschafft zu haben.

Nachhaltig befriedigend empfinde ich aber nur Sex, bei dem ich mit der Frau eine Einheit bilde und wir uns gemeinsam gegenseitig wegflashen.

Aber jeder Mann ist da anders und manchen reicht der Orgasmus, egal wie sie ihn erzielten und wie es der Frau dabei ging.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die menge des Spermas hat überhaupt nichts mit dem Gefühl des Organismus zutun, aber hätte er es nicht geil gefunden, hätte er es nicht 3x hintereinander mit dir getrieben.

Ich kann nicht den Kopf meins männlichen Kollegens reinschauen aber das man sich wieder meldet ist nicht üblich, deswegen heisst es ja auch OneNightStand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lautstärke beim Orgasmus ist bei Mann wie Frau ein schwaches Indiz für die Qualität des Sex - es heißt ja auch nicht OHRgasmus. Wenn er erst bei der dritten Runde gebrüllt hat, dann kann es auch Schmerz, Stolz ("Hurra: nochmal geschafft!") oder Erleichterung gewesen sein... ;-) 

In mancher Hinsicht sind sich Mann und Frau gar nicht so unähnlich. Auf die Stärke des Orgasmus (und auch auf die Dauer der Refraktionszeit - also die Zeit bis ER wieder "kann") wirkt sich die Situation, die Stimulation, das Kopfkino usw. aus. Einen besonders intensiven Orgasmus erreichen beide Geschlechter oft, wenn man den Akt entsprechend langsam aufbaut, zwischendurch öfter mal Geschwindigkeit und Stimulation herausnimmt (Stellungswechsel...), bis sich die aufgestaute sexuelle Energie dann endlich entladen darf... .

Wenn es ihm gefallen hat wird es sich sicher bei Dir melden - aber da meine Kristallkugel in der Reparatur ist kann ich Dir da auch nix genaues sagen... .

Viel Glück jedenfalls!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt so als würdest du darauf spekulieren für ihn die Tollste gewesen zu sein die er je hatte... Ich denke du solltest es dabei belassen. Es war ein ONS und nicht mehr. Sich an oder in jemandem zu befriedigen und auch die Lautstärke sagt nichts über die Qualität aus. Du machst dir für spontanten "nur Sex" in meinen Augen viel zu viele Gedanken. Er wird es vielleicht als guten Sex in Erinnerung behalten und den nächsten guten Sex eben mit einer anderen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung