Frage von kai2001, 29

Hat dieser alte Gold-Anhänger einen besonderen Wert?

Der Anhänger hat eine Gesamthöhe von 37mm, wiegt etwa 5,1 g. Kein Stempel. Stammt aus einer Erbschaft und ist somit mindestens 40 Jahre alt. Kann aber auch sehr viel älter sein. Ist so ein Stein was wert? Oder kann ich das Teil zum Einschmelzen geben?

Antwort
von Schwoaze, 15

Ich empfehle Dir, einen Juwelier aufzusuchen oder ein Versteigerungshaus. Da sitzen Fachleute, die sich auskennen.

Der Stein könnte nach der Farbei ein Rubin sein... oder nur Glas... kann man wirklich nicht beurteilen. Für einen Granat ist er zu hell....

Antwort
von rs2206, 18

Sehr oft sind alte Anhänger nur auf der Öse gepunzt. Haben Sie da nachgesehen?

Antwort
von kai2001, 14

Man sieht eine eingedrückte Stelle, da aber hier das Muster ist, kann ich nicht mal erraten, was da stehen könnte.

Antwort
von katinkajutta, 9

Es dürfte sich um vergoldetes Silber handeln mit einem roten Glasstein oder einem synthetischen Spinell. Wäre es ein Rubin, hätte der Stein meistens Einschlüsse und eine andere Farbe. Einschmelzen würde ich das schöne Stück nicht, ich schätze, es ist sogar älter als 40 Jahre.

Schau mal bei der Oese nach einem Stempel.

Versuche es doch bei ebay zu verkaufen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten