Hallo Mein freund muss 1jahr urinscreening machen für mpu seine frage ist. mann kann 2 monate da urlaub nehmen kann er dies in den letzten 2 monate einsetzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hat dein Freund seinen Vertrag nicht gelesen?

Ich zitiere mal aus einem Labor zur Urinkontrolle:

Begründete Abwesenheit / Urlaub

 

In den ersten 2 Wochen nach Anmeldung zum Abstinenzprogramms kann keine Abwesenheit angemeldet werden, andernfalls erfolgt ein Abbruch des Screeningprogramms.


Bei einem Programm über 12 Monate darf die Summe aller Fehlzeiten nicht mehr als 8 Wochen (56 Tage, Mo - So) betragen, bei einem Programm über 6 Monate nicht mehr als 4 Wochen
(28 Tage, Mo - So). Nach den CTU1-Kriterien zur Urteilsbildung in der
Medizinisch-Psychologischen Fahreignungsdiagnostik darf die
Verfügbarkeit bei einem einjährigen Abstinenzprogramm für nicht länger
als 6 Wochen am Stück (42 Tage, Mo - So) unterbrochen sein.


Fehlzeiten aufgrund beruflicher Tätigkeit oder Krankheit gelten nur dann als begründet, wenn uns eine unterschriebene Bescheinigung Ihres Arbeitgebers oder ein ärztliches Attest vorliegt. Nach den CTU1-Kriterien zur Urteilsbildung in der Medizinisch-Psychologischen Fahreignungsdiagnostik darf die Verfügbarkeit in Summe nicht länger als 
6 Wochen pro Jahr unterbrochen
werden.


Wenn
Sie Urlaub machen oder aus beruflichen Gründen (z. B. Montage,
Geschäftsreise) für einen bestimmten Zeitraum nicht verfügbar sind, muss
die Meldung mindestens 3 Werktage vorher schriftlich oder per E-Mail (ausschließlich anmeldung(at)labor-enders.de) bei uns vorliegen.


Im Krankheitsfall müssen Sie sich noch am Tage des Erkrankungsbeginns bei uns krank melden. Eine Kopie einer gültigen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung („gelber Zettel“), die den Tag des Erkrankungsbeginns einschließt, ist innerhalb von 3 Werktagen nachzureichen.


Sind
Sie zum Zeitpunkt einer Einbestellung nicht krank gemeldet, kann die
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nicht mehr nachgereicht werden!


Eine
Ausnahme bilden akute Einweisungen in eine Klinik. In diesem Fall ist
jedoch eine Bestätigung der Klinik nachzureichen, dass Sie am Tage der
Einbestellung nicht in der Lage waren, zu erscheinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Termine für die Tests werden überraschend gemacht,dass man sich nicht vorbereiten kann,also wäre es gut zuhause bzw erreichbar zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mich nicht irre, dann muß das absolut Lückenlos sein. Es sei denn da hätte sich etwas geändert.

Also "Urlaub" wäre dann nicht drin. Rein theoretisch könnte er sich ja dann auch in dieser Zeit was rein knallen. Und das soll doch eben nicht sein.

So zumindest ist es hier in meiner Region.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das währe ziehmlich bekloppt wen das gehen würde... nächstes mal einfach nicht sich und vorallem die anderen gefährden...wen du so nen unfall mit personenschaden verurschast kannst du dich gleich umbringen oder bis ans lebensende umsonst arbeiten geschweige denn die schuld,,,wie kann man nur so verantwortungslos sein,,,, 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?