Frage von Mejostyle, 166

Habe ein auto gekauft was muss ich als erstes tun und mit welcher reihenfolge?

Erst versichern und dann kennzeichen abholen oder umgekehrt und wann muss ich steuern zahlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BlackRose10897, 126

Du meldest das Auto bei Deiner Versicherung. Diese gibt Dir dann die evb-Nummer. Mit dieser gehst Du zum Landratsamt und meldest das Auto dort an. Dann holst Du Dir die Schilder und lässt dann im Landratsamt die Aufkleber drauf machen. Beim Landratsamt gibst Du deine Kontodaten ab, diese werden dann ans Hauptzollamt weitergegeben und die Steuer wird abgebucht.

Kommentar von Mejostyle ,

Im landratsamt anmelden und in der kfz zullasungstelle schilder holen?

Kommentar von BlackRose10897 ,

Die KFZ-Zulassungsstelle ist im Landratsamt. Wie der Name schon sagt, wird dort das Auto zugelassen. Rund um das Landratsamt gibt es kleine "Läden" bei denen du die Schilder machen lassen kannst.

Kommentar von Ifm001 ,

Die KFZ-Zulassungsstelle ist nicht überall im Landratsamt. Von daher irritiert deine Aussage. "KFZ-Zulassungsstelle" wird deutschlandweit verwendet und ist AFAIK auch in den anderen deutschsprachigen Ländern und Gebieten verständlich.

Ansonsten natürlich korrekt dargestellt.

Kommentar von schleudermaxe ,

.... bei uns nicht und um das Amt herum können auch keine Schilder gekauft werden.

Kommentar von schleudermaxe ,

Unser Landratsamt sagt wir müssen zur Zulassungsstelle, 4 km entfernt vom LRA. Machen die einen Fehlern, wenn die uns wegschicken?

Kommentar von BlackRose10897 ,

Die werden schon wissen, was sie tun.

Bei meinen bisherigen Wohnorten war die Zulassungsstelle immer im Landratsamt direkt. Und dort waren auch immer diese Schilderbuden. Dass das auch nicht so sein kann, wusste ich nicht. Tut mir leid

Antwort
von chevydresden, 73

eVb bei der Versicherung besorgen, dann zur Zulassungsstelle.

Kfz-Steuer wird abgebucht. Der Termin steht im Bescheid.

Antwort
von schleudermaxe, 70

Zuerst natürlich so versichern, wie es benötigt wird, auch wenn dies viele hier nicht hören wollen.

Allzeit gute Fahrt.

Kommentar von Mejostyle ,

Muss ich was zahlen für die schilder ( kennzeichen)

Kommentar von schleudermaxe ,

Bestimmt. Die hat bei uns zwar immer der Schrauber besorgt mit entsprechenden Rabatten, aber kostenfrei schaffte der es auch nicht.

Antwort
von gartenkrot, 74

Als erstes brauchst du eine Versicherung, die geben dir eine Nr. und mit der gehst du mit Ausweis und Kfz Brief und Kontokarte zur Zulassung. Die weisen dir ein Kfz Kennzeichen zu, damit bekommst du anschließend deine Schilder und musst damit nochmals zum Schalter. Die Rechnungen für Steuer und Versicherung bekonmmst du nach ca zwei Wochen per Post.

Kommentar von Mejostyle ,

Das kann man alles in 1 tag erledigen. 

Antwort
von MrMiles, 79

Versichern und mit der Nummer die du von der Versicherung bekommst zulassen.

Für die Steuern bekommst du dann einen Bescheid, auf dem steht bis wann du bezahlen musst.

Kommentar von Mejostyle ,

Das mit der Steuer kommt innerhalb eines monats oder?

Kommentar von MrMiles ,

Bei mir war es bisher so.

Antwort
von MancheAntwort, 49

zuerst musst du dir eine Versicherungsbestätigung holen, dazu bekommst

du eine "Nummer" mit der du zur Zulassungsstelle gehen kannst, wo dir ein

Kennzeichen zugeteilt wird. Die KFZ Steuer wird nach etwa 4 Wochen von

deinem Konto abgebucht.

Du brauchst einen gültigen Personalausweis und deine Bankverbindungsdaten

Kommentar von schleudermaxe ,

Wie kann etwas bestätigt werden, wenn es das noch gar nicht gibt? Zuerst also einen Vertrag anschieben, der wird bestätigt, und dann zur Zulassung, oder?

Kommentar von SirKermit ,

Wie kann etwas bestätigt werden, wenn es das noch gar nicht gibt?

Das ist eine vorläufige Deckungszusage der Versicherung, sozusagen Versicherung light.. Erst hinterher wird dann der endgültige Versicherungsvertrag aufgesetzt.

Kommentar von schleudermaxe ,

Oh, ein Kenner? Selten so gelacht. Und wenn bis zum Abschluß die ersten Schäden da sind, werden die auch von der noch nicht vorhandenen TK bzw. VK-Versicherung geordnet? Nie, wetten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten