Frage von dante9999, 100

Gilt die Garantie meiner Uhr wenn ich es verloren habe oder es mir gestohlen wurde?

Hallo liebe Leute,

ich habe meine "Emporio Armani" Uhr in der Uni verloren. Ich bin ein vergesslicher Mensch und ich schussel habe meine Uhr auf der Herrentoilette ausgezogen damit sie beim Hände waschen nicht nass wird. Ein Freund rief kurz darauf an und ich idiot bin rausgelaufen und die Uhr dort gelassen...

Erst eine Stunde später war sie weg. Das ein Student/Putzfrau eine 550 Euro Uhr findet und sie im Sekreteriat abgibt ist sehr unwahrscheinlich...dennoch habe ich nachgefragt und mir bestätigen lassen, dass nichts abgegeben wurde.

Ich bin selber für meine Dummheit verantwortlich. Das weiß ich. Jedoch wollte ich fragen ob die Garantie in einem solcher Fälle noch gilt. Davon abgesehen, dass es eine Straftat ist etwas so teueres zu finden und zu behalten. Immerhin habe ich einen Kaufschein den ich vorweißen kann. Der "Dieb" jedoch nicht.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Interesierter, 32

Die Garantie des Herstellers wird bei einer verlorenen oder gestohlenen Uhr nichts zahlen. Dafür ist sie nicht zuständig. 

Allenfalls, wenn du sie gegen Diebstahl versichert hättest, könntest du dich an die Versicherung halten. Da du diese Frage hier stellst, gehe ich mal davon aus, dass eine solche Versicherung nicht existiert. 

Du kannst nun nur hoffen, dass die Uhr von irgendwem wieder zurückgegeben wird. Ansonsten wirst du Pech haben und auf dem Schaden sitzen bleiben. 

Antwort
von Rockuser, 71

Nein. Eine Garantie bezieht sich auf die Funktion der Uhr.

Wenn man sie vergisst oder verliert, ist das kein Mangel des Produkts.

Kommentar von dante9999 ,

Was ist dann mit der Versicherung? Ich habe gelesen, dass wenn man eine Uhr in einem Restaurant vergisst, weniger später zurück kommt und diese weg ist, der Fall in die Kategorie Diebstahl fällt.

Kommentar von Rockuser ,

Hast Du die Uhr den Versichert? Dann schau in den Versicherungsvertrag ob das abgedeckt ist. Die Garantie deckt das zumindest nicht.

Antwort
von turnmami, 17

Eine Garantie gilt für eine Fehlfunktion deiner Uhr.

Da du sie verschusselt hast, zahlt hier der Hersteller gar nichts!

Antwort
von Bitterkraut, 30

Der Hersteller oder Händler garantiert doch nicht dafür, daß du die Uhr nicht verlierst.

Wenn du sie gegen Diebstahl versichert hast, kannst du dort anfragen, aber mit Garantie hat das nix zu tun. Komische Idee...

Die Garantie gilt allerdings weiter, falls du die Uhr zurückbekommst.

Antwort
von vogerlsalat, 75

Nein, das ist kein Garantiefall.

Antwort
von ToxicWaste, 8

Na klar gilt die Garantie noch! Wenn die Uhr defekt ist, wird sie repariert.

Was das damit zu tun haben soll, dass du deine Uhr verschusselt hast, ist mir allerdings nicht ganz klar.

Antwort
von Flintsch, 61

Du stellst so eine lächerliche Frage und behauptest, dass du zur Uni gehst?

Natürlich gilt die Garantie dann nicht.

Antwort
von Freund16, 62

Nein, dass umfasst die garantie leider nicht.
Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community