Gewinnspiel, was tun?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Du sollst 900€ Zahlen damit du dein Gewinn bekommst?
Sag denen doch einfach, die können die 900€ von deinem Gewinn abziehen, den Rest sollen die vorbei bringen.

Das ist alles abzocke! Niemals muss man für einen Gewinn zahlen, sonst ist es ja kein Gewinn?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahl bloß nichts, das ist reine Abzocke!!!!!!! Du siehst weder Deine 900€ wieder noch das Geld aus einem angeblichen Gewinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht echt. Da will dich jemand ganz ordentlich drankriegen.
Sollte morgen tatsächlich jemand auftauchen, sofort die Polizei rufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinRefutschi
04.12.2015, 10:57

warum sollte da jemand vorbeikommen?

wozu, er soll geld überweisen, da kommt niemand vorbei

0

Schwachsinn! 
Auf sowas niemals eingehen! Klar und deutlich bei solchen Anrufen sagen, dass du keine weiteren Anrufe o.ä. möchtest, denn ein schweigen oder 'mhmm...eigentlich nicht' kann auch als Zusage gewertet werden und dann bekommst du Rechnungen und Werbung ohne Ende...
Meine Mum hat mal angeblich ne Probierzeitschrift für 3 Monate Bekommen...am ende kam raus: Die werbung in der zeitschrift wurde kostenlos zur Zeitschrift geliefert, die Pro Heft 4euro kostete...
Also egal, was du in Zukunft gewinnst: erst nachdenken!!  
-hab ich da wirklich mitgemacht? 
- wenn nicht, dann deutlich sagen, dass deine Daten gelöscht werden sollen und du nichts mehr von denen hören oder lesen willst!...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich soll die¨Gebühren¨ ja erst nach der Geldübergabe bezahlen und nicht in Vorleistung gehen. Wo ist bloß der Haken? Was kann mir passieren? Ich habe keine Bankdaten preisgegeben. Adresse und Geburtsdatum waren dort allerdings bereits bekannt. Mir fällt bloß ein, dass man versuchen könnte, mir Falschgeld anzudrehen. Bin mal gespannt, ob sich morgen früh jemand bei meldet. Ich werde auf keinen Fall im Vorfeld etwas bezahlen. Aber wozu dann das ganze? Wenn sich keiner mehr meldet, was kann dann passieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich etwas gewonnen hast dann bekommst du dein Gewinn ohne eine Bearbeitungsgebühr.
Also ist man nur auf dein Geld aus.Vergiss den Betrug und ab in den Papierkorb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist denn dann bloß der Haken? Ich soll das Geld ja erst nach erfolgter Geldübergabe bezahlen. Wo ist der Trick? Ich habe keine Bankdaten bekannt gegeben, Namen, Anschrift und Geburtsdatum waren bereits bekannt. Worauf muss ich achten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranx3
04.12.2015, 13:59

Geldübergabe...ich hoffe du hast einfach nur das falsche wort verwendet, oder wollen die dir das Geld im Koffer vorbeibringen? :D
Wenn du immer noch der Meinung bist, dass du quasi im Lotto gewonnen hast, ohne zu spielen, dann machs!! 

aber bitte, BITTE schreib mir dann in 3 Monaten mal wie sehr dein Konto im Minus ist! :D

0

Du kannst ja die Polizei verständigen, dass sie den "Notar" bei Dir gleich in Empfang nehem können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das sind Tricks u. es gibt leider immer wieder Leute, die darauf herein fallen!

also auf keinen Fall etwas bezahlen!

auch nichts vereinbaren, sonst bist du der Dumme!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zur Polizei. Dann machst einen Termin mit den Betrügern aus, und die Polizei wartet im Nebenzimmer. Das wird ein Spaß...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnoofy
04.12.2015, 11:41

Glaubst Du wirklich, dass da jemand kommt? Du sagst doch selber es sind Betrüger.

0

lol... das einzig echte ist die blödheit derer, die darauf hereinfallen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ineresse sagen Telefon Betrüger welche meist im Ausland hocken. Und nur dein Bestes wollen Dein Geld. Nennen Fake Namen und solltest du nach einer Numer fragen sagen die dir zwar eine jedoch eine die es nicht gibt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die können die Gebühr gleich in bar von Deinem Gewinn abziehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr für die Bearbeitungsgebühr in den Urlaub, dass ist besser. Das es immer noch Leute gibt, die glauben, Fremde würden einem ohne Grund was schenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das nicht echt. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fake!!!!

Auf jeden Fall ignorieren, die zocken nur ab!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Betrug und glaubst doch nicht wirklich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung