Frage von AlpQue, 123

Geblitzt worden, aber habe Auto noch nicht umgemeldet?

Hallo! Glaube dass ich heute geblitzt wurde, bin mir aber nicht sicher, da der Blitz links/hinter mir war, obwohl ich rechts in die andere Richtung gefahren bin. War aber der Einzige auf der Strasse. (Müsste wahrscheinlich um die 30€ sein) Aber das erstmal nebensächlich.

Jetzt mein Hauptproblem: Habe das Auto August 2015 gekauft, bin dann aber im Oktober 2015 an eine andere Adresse gezogen. Am 31.05.2016 bin ich wieder woanders hingezogen. Auf meinem Fahrzeugschein steht noch die Adresse drauf wo ich das Auto zum ersten Mal im Besitz gehabt habe, da ich (bis grade eben) nicht wusste, dass man das Auto mit ummelden muss. Ich habe das Auto also seit 8-9 Monaten nicht umgemeldet. (Also nochmal 50-100€ Bußgeld, hurra).

So jetzt kommt das Topping: Ich finde meinen Fahrzeugbrief nicht mehr und muss diesen erst neu beantragen. Das dauert aber 3 Wochen soweit ich das jetzt rausbekommen habe. Ich brauche den Brief aber fürs ummelden. Kann ich mein Auto jetzt solang garnicht ummelden?? Denn in diesen 3 Wochen sollte ja der Strafzettel vom Blitzer zugestellt werden. (An die Adresse von August 2015)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo AlpQue,

Schau mal bitte hier:
Auto Recht

Antwort
von Rockuser, 83

Du musst SOFORT zum Straßenverkehrsamt, den Brief verloren melden und das Fahrzeug ohne Brief auf die neue Adresse ummelden. Das geht, wird aber teuer.

Ob dein neues Knöllchen dann auch noch mal extra kostet, kann ich nicht genau sagen.

Antwort
von BenniXYZ, 71

Links hinter dir schien bestimmt die Sonne auf ein Glasdach. Einen Blitzer siehst du rechts vor dir.

Welche Anschrift steht in deinem PA und seit wann? Erst PA ummelden (die wollen keinen Mietvertrag sehen, kannst also heute umgezogen sein)

Dann mit PA zur KFZ Zulassung und FZ ummelden. Kostet garnichts extra, bist ja erst kürzlich umgezogen.

Was du erst hinterher machen solltest: Deine neue Anschrift bei deinem KFZ Versicherer melden.

Tust du es vorher, dann gibt es garantiert ein Bußgeld.

Kommentar von AlpQue ,

Danke für die Antwort. In meinem Ausweis steht schon die aktuelle Adresse. Aber ich brauche doch den Brief zum ummelden? Ich muss praktisch erst den beantragen, bevor ich das Fahrzeug endgültig ummelden kann

Antwort
von AlpQue, 66

Ich dachte ja auch zuerst die Sonne (es war heute Abend) ist hinter dem Wald nochmal kurz aufgeblitzt. Habe mich dann aber doch irgendwie gewundert , da ein grosser Berg hinter dem Wald war und bin nochmal umgedreht. Da sehe ich tatsächlich zwei kleine Blitzer die aber nicht in meine Richtung gezeigt haben. (Als ich das erste Mal vorbeifuhr) sondern in die Richtung von der ich beim zurückfahren gekommen bin. Der Blitz wurde aber genau auf meiner Höhe ausgelöst, D.h. mein Gesicht kann garnicht drauf sein. 

Antwort
von berieger, 50

Es gibt schon seit einiger Zeit Blitzer (das sind die in den grauen Säulen mit den schwarzen Bändern) die auch über die Strasse blitzen. Warte doch einfach ab was passiert, vielleicht gar nichts.

Antwort
von PITinFR, 54

Meines Wissens kann in Deutschland nicht von hinten geblitzt werden. (Falls du in D geblitzt worden bist.) Klär das doch erst mal, und dann kannst du dich eventuell ganz entspannt zurück lehnen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community