Frage von baumeister381, 48

Sollte ich mir ein ganzjahres Motorrad kaufen?

Habe den motorradführerschein frisch erworben und nun ein interessantes & günstiges Nakedbike entdeckt. Der vorbesitzer ist jedoch das ganze Jahr damit unterwegs gewesen und ich habe gehört, dass das Streusalz wesentlich schlimmer für motorräder als für Autos ist.(Ansammlung in lagern, Dämpfern) ect.

Möchte für den Anfang erstmal klein beginnen(500-600er) und nur im Sommer fahren, mache mir jedoch etwas Gedanken.

Vielen Dank für eure antworten

Antwort
von peterobm, 27

er hat zwar ne ganzjahres Anmeldung, ob er auch bei Schnee und Eis fährt ist ne andere Geschichte. Bei schönen Wetter darf er auch dann aufs Bike. Bei Saisonkennzeichen nur eben in DIESER Zeit. 

Biker pflegen Ihr Untersatz, sollte also kein Hinderungsgrund sein es nicht zu kaufen.

Antwort
von TheAllisons, 29

Motorradfahren im Winter ist erstens sehr gefährlich, weil man auf 2 Rädern mit Sicherheit nicht immer gut auf rutschiger Straße fahren kann, und zweitens ist das Streusalz und auch der Streusplit schädlich für das Motorrad. Es ist nicht anzuraten im Winter mit dem Motorrad zu fahren.

Kommentar von baumeister381 ,

Vielen Dank für die Antwort, möchte das Motorrad jedoch nur im Sommer fahren...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten