Frage von greenmonster1, 1.009

Freund kommt Blowjob nicht?

Hallo zsn:) Mein Freund (19) und ich (18) haben regelmäßig Sex, wo er nach wenigen Minuten dann auch gleich zum Orgasmus kommt.. Allerdings habe ich ihm erst einen Blowjob gegeben und er kam trotz immer mal wieder mehrerer Lusttropfen und circa 30 Minuten gar nicht zum Höhepunkt. Woran kann das liegen und was kann man dagegen tun, denn das es ihm gefallen hat merkte ich an seinem zittern, winden, schwerem Atmen und an den Lusttropfen.. Außerdem sagte er das es schon gut war und er nicht weiß woran es liegen könnte außer an einem Kopfblockade. Hoff Ihr habt gute Ideen/Rat. Auf Antworten wie 'du hasts ned drauf ' kann ich verzichten, da es bei vorherigen Freunden klappte :)!

Antwort
von Flash8acks, 592

Mach dir keine Sorgen, aus meiner Sicht ist alles Okay bei deinem Freund ;-) ... ich hab beim Blasen auch erst 2-3 mal einen Orgasmus im Leben gehabt. Aber ich liebe das Gefühl! Meine Exfreundin hat sehr gerne und sehr lange geblasen, so wie du. Sie fand es super das ich nicht dabei kam ^^ da konnte Sie es in vollen Zügen geniessen.

Beim Sex ist es wiederum unterschiedlich bei mir. Manchmal gehts recht  schnell, oder dauert auch wieder sehr lange, oder ich kann gar nicht kommen. Ich weiß auch nicht woran es liegt, es stört mich und meine Frau auch nicht sonderlich solange wir unseren Spass dabei haben.

Antwort
von Elfi96, 632

Manche Männer können dann nicht. Versuche mal, nicht nur zu saugen und reinzuschreiben. Du kannst auch deine Lippen etwas fester schließen und mit der Zunge arbeiten. LG 

Kommentar von konstanze85 ,

Sie soll nicht reinschreiben?? Haha 

Oder reinschreien? Als wärs ein mikro? ;)

Test...test...  1,2,3...... Herrliche vorstellung

Odee sing doch mal rein. Ich em0fehle adele "hello from the outside"

Kommentar von konstanze85 ,

.....at least i can say that i've tried......

Kommentar von Flash8acks ,

:D ... you made my day ... "I believe i can blow" statt i believe i can fly

Kommentar von konstanze85 ,

Hahahahaaaa suuper!!!

Deine hoden machen bling bling und alles ist vergessen....

Kommentar von nowka20 ,

und etwas mit den zähnen!

Kommentar von Elfi96 ,

LOL...die blöde Rechtschreibkorrektur hat ja was ausgelöst! Es sollte 'reinschieben' heißen. 

Antwort
von Gothicami, 611

Wie lange hast dus denn gemacht? Ich hab mal gelesen, dass je länger du den Blowjob hinauszögerst, desto besser gefällt es deinem Partner. Und desto höher ist vielleicht auch die Wahrscheinlichkeit, dass er kommt 😉

versuchs doch mal damit

Kommentar von greenmonster1 ,

Circa 30-45 Minuten.. 

Kommentar von Gothicami ,

Kay das ist eigentlich lange genug

hat er was dagegen wie du es machst? Oder will er vielleicht generell nicht dass du das machst?

Antwort
von konstanze85, 537

Nur weil es bei deinen vorherigen freunden geklappt hat heißt das nicht, dass er genauso ist. Wunder oh wunder: auch männer mögen nicht alle dasselbe, die kommen nämlich nicht als massenproduktion vom fließband. Freg ihn halt offen, was er mag und was nicht. Ihm hat es oral eben nicht so gut gefallen, ist nun mal so. 

Antwort
von americankin123, 384

also jetzt nicht direkt denken ich wäre pervers ist halt Allgemeinwissen meistens ist das so du müsstest mit deinem Mund sehr eng pressen um den Penis zum kommen zu bringen und dies klappt meistens nicht deshalb spritzen die Männer im Porno auch nicht beim Blowjob sie werden geblasen und nach einiger Zeit helfen die mit dem Hand weiter um auf die Frau zu s..... ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community