Frage von empixx, 275

Fernseher + Heimkino kaputt nach Blitzeinschlag - Reparatur?

Moin Moin zusammen,

bei uns ist (schon vor längerer Zeit) der Blitz eingeschlagen und hat unglücklicher Weise meinen Fernseher und die Heimkinoanlage mit sich genommen. Nunja, da diese nicht versichert waren bekomme ich da auch nichts mehr raus.

Meine Frage: Lässt sich so ein Schaden von einem Fachmann wieder Reparieren? Und was genau geht bzw. kann bei einem Blitzeinschlag, da kaputt gehen?

Lg. x)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dalko, Community-Experte für Elektronik, 205

Hallo empixx,

Lässt sich so ein Schaden von einem Fachmann wieder Reparieren?

Es gibt Schäden, die mit vertretbarem Aufwand repariert werden können, und andere, deren Reparatur einen riesigen Aufwand verlangen würden. Da die Reparaturkosten in so einem Fall ganz schnell den Wert des Gerätes übersteigen, lohnt sich die Reparatur nicht.

Extreme Schäden, bei denen ungesockelte, also direkt aufgelötete hoch-integrierte Bausteine beschädigt wurden und die Leiterbahnen, die heute sehr dünn sein können und sich bei Multilayer-Platinen auch im Inneren befinden, dabei verdampft sind, ist eine Reparatur nicht mehr möglich. Nur der komplette Austausch von bestückten Platinen würde hier weiterhelfen.

was genau geht bzw. kann bei einem Blitzeinschlag, da kaputt gehen?

Selten hast du Glück und es brennt nur eine Schmelzsicherung durch.

Viel häufiger werden die inneren Strukturen von Halbleitern (Transistoren, integrierte Schaltkreise, Prozessoren usw.) zerstört, was meistens von Außen nicht zu erkennen ist.

Wenn während des eigentlichen Überspannungsimpulses genügend Strom fließt, verdampfen Leiterbahnen, verbrennen Widerstände, schlagen Kondensatoren durch, erleiden also einen Kurzschluss, können Kabel so heiß werden, dass alle Isololierungen verbrennen... alles eine Frage der Menge an freigesetzter elektrischer Energie und der dabei entstehenden Temperaturen.

Da auch noch bei Blitzeinschlägen im Umkreis bis ungefähr 1, 5 km, selten auch noch darüber hinaus, Überspannungsschäden entstehen können, hilft nur der Konsequente Einsatz von Überspannungsschutztechnik im Haus / in der Wohnung.

https://www.vde.com/de/Ausschuesse/Blitzschutz/FAQ/bs/oeffentlich/Seiten/Uebersp...

Grüße, Dalko

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 151

kurze antwort :

ja...

lange antwort: ja, aber ob sich das rentiert, ist immer auf einem anderen Blatt.

in einigen fällen beschränkt sich ein solcher schaden auf eine defekte feinsicherung. das kannst du als nicht ganz ungeschickter mensch in der regel aber auch selbst richten.

zieh den Netzstecker, öffne das gehäuse und such nach der feinsicherung. das ist in der regel ein glasröhrchen, etwa 2 cm lang, mit metallkäppchen an den enden. die neue muss die gleichen werte haben wie die orginal verbaute. die werte sind entweder igrendwo im gerät, da wo die sicherung sirtzt nachzulesen. außerdem auf den käppchen der Sicherung eingraviert.

willst dus doch richten lassen, such dir einen guten radio und fernsehtechniker, der kann das in der regel die frage ist wie gesagt, ob sichs rentiert. für den fall würde ich mir option B bereit halten. und zwar dann dort, falls die reperatur scheitert, entsprechend neue geräte zu kaufen. in dem fall übernimmt der radio und fernseh mann nämlich gelegendlich die kosten für den kostenvoranschlag. das solltest du mit denen aber bitte VORHER aushandeln.

lg, Anna

Antwort
von rena101955, 115

Hattest Du denn wirklich keine Hausratversicherung? Denn in dieser sind normalerweise Überspannungsschäden mitversichert! Es ist auf jeden Fall ratsam dann so eine Hausratversicherung baldmöglichst abzuschließen! Zu dem entstandenen Schaden kann ich Dir auch nur raten, von einer Fachwerkstatt einen Kostenvoranschlag zu holen!!

Antwort
von WosIsLos, 139

Die Reparatur wird sich nicht rentieren.

Antwort
von Apolon, 112

Du hast also keine Hausratversicherung.

Ob sich dieser Schaden reparieren lässt, kann  nur der Reparaturdienst vor Ort feststellen.

Oder erwartest du allen Ernstes eine Besichtigung deines Gerätes hier aus dem Forum evt. per Sky?

Antwort
von kevin1905, 107

Trag das Ding doch mal zum Fachmarkt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community