Frage von LeoMessi, 116

Falsche Steuerklasse bei Steuererklärung angegeben!?

Hi,

habe über SmartSteuer (Elster) meine Steuererklärung für meinen Daimler-Ferienjob gemacht, der 4 Wochen ging. Habe aus Versehen bei der Steuerklasse die 6 anstatt der 1 angegeben.

Formular sind schon alle losgeschickt. Ist das schlimm oder macht das nichts, wenn ich da die falsche Steuerklasse angegeben habe? Weil als ich die Berechnung nochmal mit der Steuerklasse 1 gemacht habe, kam genau derselbe Betrag raus wie bei Steuerklasse 1. Will aber lieber nochmal nachfragen.

Vielen Dank

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PatrickLassan, 97

Steuerklassen sind nur bei der Lohnsteuerberechnung durch den Arbeitgeber von Interesse. Bei der Veranlagung aufgrund einer Einkommensteuererklärung wird entweder die Grundtabelle (bei Ledigen) oder die Splittingtabelle (bei Verheirateten) angewandt. 


Kommentar von LeoMessi ,

Also kann ich den Fehler vernachlässigen?

Kommentar von PatrickLassan ,

Kannst du.

Antwort
von HMilch1988, 74

Das FA wird dein versehen schon erkennen. Bei der Berechnung der Steuer ist es eh unerheblich welche Steuerklasse du hast, denn diese dient nur zu Orientierung der Abzüge.

Antwort
von LeoMessi, 32

*gleicher Betrag, wie bei Steuerklasse 6 meinte ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community