Fahrschule Führerschein durchgefallen praktisch!?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Problem war , das du die Umgebung und den Verkehr nach Meinung des Prüfers nicht genügend beobachtet hast.
Somit stellst du in seinen Augen eine Gefahr für dich und andere Verkehrsteilnehmer dar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da steht doch alles deutlich geschrieben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ärgerlich, aber kein Weltuntergang.. Das wichtigste ist, dass du niemand anderen gefährdest und genau das scheint bei deiner Prüfung das Problem gewesen zu sein. Wenn du super fährst, aber zu wenig den Verkehr beobachtest oder die Abstände nicht einhältst, gilt die Prüfung auch nicht als bestanden.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Protokoll kannst Du gar nicht super fahre eher wie der erste Mensch so ließt man das und selber kann man sich überhaupt nicht einschätzen was Du Super fandest wird der Prüfer wohl als Grotten schlecht empfunden haben 

wen schon nicht das anfahren klappt bist zu viel zu sehr von Dir und deinem Können was nicht da ist eingenommen nicht mal den Steifen wechsel sauber hinbekommen und das nennst Du super , super in die Hose gegen ist das eher 2-5 Fahrstunde wäre das Können was Du da an den Tag gelegt hast . 

Zurecht kein Schein weil die Grundfahrkenntnisse nicht da waren hast dich wohl schon auf den Lappen gefreut und so auch vergeigt . 

Wen man auch nicht hinhört was der Prüfer und Leher gesagt haben nach dem das Ergebnis fest stand dann ist man viel zu sehr ein ICH Mensch der sich nichts sagen lässt und mit so was auch keinen Lappen verdient  wohl zu sehr auf eine Prüfung gedrängt und auch vergeigt  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast bei deiner Prüfung zu wenig nach links bzw. rechts geguckt. Achte demnächst mehr auf deine Umgebung. Du solltest beim Abbiegen vorher einen Rund umblick  gemacht haben :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht doch alles im Protokoll drin, was willst du noch wissen? Du hast dich schlicht beim Fahren nicht genug auf den Verkehr drumherum konzentriert. Zumindest hat der Prüfer das nicht bemerkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast bestimmt nicht in die spiegel geschaut also beim losfahren und beim abbiegenwasich erkennen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?