Frage von yBILAL, 38

Essen Lieferdienst mit Unbekannt angerufen, strafverfolgung möglich durch rückverfolgung der Anonymen Nummer?

frage steht im topic.... mich würds mal interessieren, weil ich hab gestern wiedermal eine Pizza geliefert bekommen die ich definitiv nicht bestellt habe.

Kann man nun aufgrund einer Straftat eine Unbekannte Nummer ausfindig machen? Kostet das Geld, oder ist das aufgrund der Strafttat kostenfrei?

Danke.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von wilees, 23

Vom Prinzip her könntest Du Anzeige erstatten. Nur die Mühe lohnt nicht. Der Einzige wirklich Geschädigte ist hier der Pizzaservice. Wenn macht es nur für diesen einen gewissen Sinn Anzeige zu erstatten.

Antwort
von klugshicer, 25

Nein das geht nicht im Nachhinein - dazu müsste der Angerufene vorab eine Fangschaltung für böswillige Anrufer beantragt haben.

Kommentar von yBILAL ,

Okay, aber was ist wenn eine Straftat vorliegt, kann dann nicht die Polizei in der Lage sein eine Anonyme Nummer im nachhinein ausfindig zumachen? z.b. Provider? oderso

Kommentar von klugshicer ,

Es gibt zwar eine Vorratsdatenspeicherung aber die darf nur bei Mord und Totschlag oder Brandstiftung ausgewertet werden

Kommentar von Bomanye ,

ok und woher weißt du das sogenau, wie siehts bei versuchtem Raub aus?

Kommentar von klugshicer ,

In der Realität ist es ein wenig komplizierter - hier findest Du ein wenig mehr Informationen:

http://www.kriminalpolizei.de/ausgaben/2010/maerz/detailansicht-maerz/artikel/fu...

Die Auswertung muss halt beantragt werden und bei "einfachen" Strafttaten unterlassen sie den Aufwand - wo kommen wir auch hin wenn man für jeden Farraddieb etc so schweres Geschütz auffährt.

Bei Mord und Brandstiftung treiben sie halt ein wenig mehr Aufwand und beantragen eine Funkzellenauswertung etc.

Antwort
von Terri101, 20

War bei uns auch mal... Hat so ein "Spaßvogel" für unsere Adresse mit anonymer Nummer 10 Pizzen bestellt. Der Besitzer hat dann verlangt, dass wir trotzdem zahlen sollen, egal, ob wir sie bestellt haben oder nicht. Naja, haben wir nicht gemacht, wir bezahlen ja nichts, was wir nicht bestellt haben.

Also bei sowas sollte man die Polizei einschalten, besser gesagt der Ladeninhaber, der hat ja jetzt leider den Schaden, nicht du. Anders wirst du die Nummer nicht rausfinden können.-


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community