Frage von Klaus2002, 146

Kann ich eine Thailänderin heiraten wenn ich Erwerbsminderungsrente bekomme?

Ich bekomme Erwerbsminderungsrente kann ich eine Thailänderin heiraten? Nach der Heirat Bekommt sie dann auch Gelder bevor sie dann Arbeit findet?

Antwort
von marcussummer, 146

Die Heirat hat keine Auswirkungen auf den Bezug einer Erwerbminderungsrente. Aber durch die Heirat wird die Dame nicht automatisch leistungsberechtigt für irgendwelche Sozialleistungen. Nur für eine eventuelle Aufenthaltserlaubnis entstehen neue Gründe.

Antwort
von turnmami, 93

Eine Heirat hat keinen Einfluß auf die Erwerbsminderungsrente. Allerdings bekommt deine Frau hier keine staatl. Leistungen. Aufgrund der Ehe bist dann du unterhaltspflichtig!

Antwort
von maewmaew, 121

heiraten kannst du sie, dadurch ändert sich an deiner erwerbsminerungsrente nichts. ob sie unter diesen umständen dann allerdings ein visa für deutschland bekommt ist eher fraglich, da du sie ja in keinster weise finanziell unterstützen könntest. es kann also sein das sie kein visa bekommt, falls sie doch eins bekommt heist das aber noch lange nicht das sie auch geld vom staat bekommt.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Rente, 102

Auch wenn du sie heiratest, bekommt sie eine Einreise nur, wenn sie das A1 Zeugnis (Deutschkurs bestanden ) nachweisen kann.

Eine Einreise direkt in das deutsche Sozialsystem ist unerwünscht.

Kommentar von DerHans ,

Das heißt, dass deine EM-Rente auch für ihren Lebensunterhalt ausreichend sein muss.

Antwort
von angy2001, 109

Mit der Heirat hat deine Frau dann auch Anspruch auf ALG II -Leistungen.

Welche Unterlagen für eine Heirat erforderlich sind, sagt dir das Standesamt.

Antwort
von hourriyah29, 88

Hallo Klaus,

im November hast Du sie kennengelernt und jetzt denkst Du schon über eine Ehe nach? Und das obwohl die Dame wohl tatsächlich im Ausland lebt, 3 Kinder hat, einen Versorger für sich und die Kinder braucht und Du Erwerbsminderungsrentner bist?

Pass auf Dich auf!

LG, Hourriyah

Antwort
von Blindi56, 104

Du kannst heiraten, wen Du willst. Zumindest, wenn sie hier das Aufenthaltsrecht hat, und somit auch arbeiten darf.

Sie wird dann die gleichen Gelder bekommen, wie jeder Arbeit suchende hier. Wenn Ihr rechtmäßig verheiratet seid, und sie noch keine Arbeit hat, kann sie evtl. bei Dir mit familienkrankenversichert sein.

Antwort
von webya, 71

klar kannst du heiraten. Ob sie Geld vom Amt bekommt hängt davon ab, wie viel du bekommst. Denn in erster Linie bist du für sie zuständig und nicht der Staat. 

Antwort
von loewenherz2, 93

heiraten ?

 das wird schwerlich zu verbieten sein

vielleicht Einschränkungen dass sie kein Visa erhält

nicht herkommen darf

da ist man die letzten Jahre restriktiv geworden

... und Geld

auf Grund von was soll die Geld kriegen?

Antwort
von Otilie1, 85

du kannst heiraten wen du willst - aber warum sollte sie geld bekommen und von wem für was ???? sie muss sich eben arbeit suchen

Antwort
von pemali, 81

Heiraten Ja, aber erst wenn ihr schon ein paar Jahren zusammen seit!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community