Frage von Swittma2, 35

Einsicht in meine Prüfung(sleistung) wird mir verweigert was tun ?

Hallo liebe alle Ich habe eine Frage zu meiner Prüfungseinsicht. Und zwar habe ich am 17.08.2016 das Ergebnis meiner nicht bestandenen Prüfunggsleistung bekommen. Ich habe direkt um eine Einsicht gebeten, welcher noch vor dem zweiten (Nachschreibe) Termin am 23.09.2016 liegen sollte. Nun hat mir die Studentische Hilfskraft nur einen Sammeltermin im Oktober anbieten können

(mit der Aussage, dass kein einzelner Termin aus organisatorischen Gründen gegeben werden kann),

da der Professor erst am 30.09 wieder im Haus ist.

Ich finde dies etwas komisch. Wie soll ich denn herausfinden ob nicht mögliche Fehler in der Korrektur vorgekommen sind. Und in den zweiten (von dreien) Versuch zu gehen ohne vorher erfahren zu dürfen wo die eigenen Fehler lagen ist auch nicht so das wahre.

Ich weiß das ich um Akteneinsicht bitten kann aber weiß auch nicht ob dieser Antrag dann noch bis zum 23.09.2016 bearbeitet wird und ich vor dem zweiten Termin Einsicht in meine Klausur erhalten werde.

An das Prüfungsamt habe ich mich schon gewendet und die sagen, dass sie mir diesbezüglich keine Auskunft geben können und auch nicht weiter helfen können.

Habt ihr evtl einen Rat wie ich weiter vorgehen kann ?

LG Svenja

Ergänzung zum Foto: Zu dem Nachschreibetermin darf mann nur wenn man die erste Prüfung nicht bestanden hat oder krank war deshalb versteh ich die Antwort der Hilfskraft nicht :/

Antwort
von TheHilfeFrager, 16

An den studiendekan wenden? Dekanat, und ich empfehle dir nimm so schnell es geht nachhilfe und treff dich mit anderen die das schreiben müssen zum lernen und besuche die zugehörige vorlesung nochmal im kommenden semester

Kommentar von Swittma2 ,

Danke für deine Antwort. 

Dann versuche ich es mal über diese Instanz. 

Antwort
von leihwagen, 4

am besten meldest du dich beim dozenten persönlich weil die ganze demokratiemühle in der uni ein witz ist. erreich ihn telefonisch/ per email oder was auch immer. solange der ein einverständnis gibt, dass beispielsweise einer seiner kollegen dir die akte zur 15minütigen anschau bereitgeben kann, passt ja alles :) die dozenten teilen sich oftmals einen raum/ abteil innerhalb derselben abteilung. viel glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten