Frage von Lilli1710, 88

Eine Schulstunde geschwänzt. Welche Konsequenzen kann das haben?

Hi🖐 Undzwar bin ich in der 9. Klasse eines Gymnasiums und habe letzten Freitag, so dumm ich auch bin, mit meinen Freundinnen eine Aufsichtsstunde geschwänzt. Wir dachten, dass es eh nur Aufsicht ist und jetzt hat es unsere Klassenlehrerin erfahren und möchte noch mit uns reden. Ich weiß es war sehr dumm von uns und ich werde es auch ganz sicher nicht nochmal machen. So meine Frage ist jetzt, wisst ihr was es für Konsequenzen haben kann? Ist euch das auch schonmal passiert? Danke im Vorraus :)

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 18

Unsere Klasse hat dass letztes Jahr ähnlich gemacht,
bei uns sind sogar alle abgehauen. Wir haben am nächsten tag was von
der Schulleiterin zuhören gekriegt und die beiden Stunden die wir
abgehauen sind, sollten wiederholt werden. Hinterher ist es aber auch
dazu nicht gekommen und die Stunden wurden auch nicht als Unentschuldigt
gewertet, vlt. wird bei euch auch noch ein Auge zugedrückt.

Lertzendlich kommt es aber auch auf die Lehrerin an. Manche Lehrer geben auch unentschuldigte Fehlstunden oder wollen dass die Stunden nachgeholt werden. Wenn man euch darauf anspricht, solltet ihr ehrlich sein und euch entschuldigen und sagen dass es sich nicht wiederholt. Womöglich belässt man es dann bei einer Verwarnung.

Kommentar von Lilli1710 ,

Vielen Dank für deine Antwort! Das beruhigt mich ein wenig :)

Antwort
von DG2ACD, 56

Steht einfach offen dazu, seit einsichtig und zeigt Reue. Wahrscheinlich kommt Ihr so mit einem blauen Auge davon.

Uneinsichtigkeit macht die Lehrerin nur sauer und wird sich überlegen wie Euch zur Einsicht bringt.

Grundsätzlich gibt es eine Schulpflicht, was bedeuten kann, dass Schwänzen auch strafrechtliche Konsequenzen haben kann. Was ich allerdings bei einer Stunde eher ausschließe. Aber das macht auch deutlich wie wichtig es ist, einsichtig zu sein.

Kommentar von Lilli1710 ,

Vielen Dank für deine Antwort! Ich werde deinen Rat befolgen :)

Antwort
von Einhorn18, 43

Nee ist mir zwar noch nicht passiert, unzwar genau wegen den Konsequenzen die das Schwänzen haben können. Ich denke, sie können dich nachsitzen lassen, deine Eltern informieren (könnte möglicher Weise auch Stress geben) und das würde dein Bild der Lehrer ziemlich schlecht aussehen lassen, sie werden dir nicht mehr vertrauen oder glauben wenn du sagst, dass du nur kurz auf Klo musst oder krank bist...aber aus der Schule schmeißen werden sie dich nicht, denk ich:) 

Einhorn:)

Kommentar von Lilli1710 ,

Danke für die Antwort :) Ja das mit den Eltern ist auch noch so eine Sache...

Kommentar von Einhorn18 ,

Wird schon;)

Antwort
von Dussele2001, 42

Ich denke nur entweder  Nachsitzen, Strafarbeit, oder einen Eintrag so wäre das bei uns in der 9. bin allerdings auf ner Realschule Alsoooo 

Antwort
von UnknownUser1233, 34

Nicht so viel da es nur eine Stunde war, bei einem Tag wäre das schon schlimmer. Wahrscheinlich nur die verpasste Stunde nachsitzen oder einfach nur ein Eintrag ins Klassenbuch das ihr unentschuldigt gefehlt habt. Ich hoffe ich konnte dir helfen^^

Kommentar von Lilli1710 ,

Dankeschön! Ja, du konntest mir helfen :)

Antwort
von teppichlileln, 11

also ich denke du kriegst eine unentschuldigte fehlstunde, die dann auch auf deinem zeugnis steht ud je nachdem wie streng deine schule ist kriegst du vielleicht einen tadel oder ne verwahnung. also ich schwänze auch manchmal und das hatte noch nie folgen. und das ist grad bischen gruselig, weil ich heiße auch lilli, bin auch in der 9. und schwänze.

<3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community