Frage von Kuzey32, 76

Einbahnstraße dann links abbiegen?

Wo müsste ich mich einordnen wenn ich in einer Einbahnstraße fahre ohne fahrbahnmarkierung müsste ich dann links fahren oder rechts?

Antwort
von michaela1958, 47

Das liegt an der breite der Straße .. wenn reichlich Platz ist , fährt man für gewöhnlich rechts und lässt einen anderen ggf die Möglichkeit schneller zu zu fahren .. Steht nur eine Fahrbahn zVG erübrigt sich die Frage..Dazu kommt auch , wo biege ich ggf am Ende der Einbahnstraße ab ? Muss ich mich dort einordnen , so halte ich mich entsprechend an die Seite.

Antwort
von 019095, 29

Ganz nach links.

Antwort
von Flintsch, 56

Du müsstest dich kurz vor dem Abbiegen nach links einordnen.

Kommentar von Kuzey32 ,

wieso ist das eigentlich so?

Kommentar von Flintsch ,

In Deutschland gilt das Rechtsfahrgebot, weswegen du bis kurz vor dem Abbiegen auch rechts fahren musst. Und das Einordnen nach links , vor dem Abbiegen, verhindert, dass ein anderer Fahrer sich links neben dich stellt. Dieser will geradeaus fahren, du von der rechten Seite nac h links abbiegen und schon kracht's. Zudem ist es für den Gegen- / Querverkehr leichter abzuschätzen, wo welcher Verkehrsteilnehmer weiterfahren will.

Kommentar von michaela1958 ,

Wo war in der Frage nach  ""abbiegen"" gefragt ? und wäre das einordnen nicht abhängig von der Straßenbreite? Oft sind doch Einbahnstraßen nur mit einem Fahrzeug passierbar..

Kommentar von Flintsch ,

Das Abbiegen wird im Fragetitel erwähnt.

"Einbahnstraße dann links abbiegen?"


Kommentar von 019095 ,

Ganz nach links.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten