Frage von 17fifa17, 84

Ein Ebay Käufer bewertet nicht was soll ich tun?

Muss man bewerten oder ist das freiwillig

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 23

Bewertungen sind freiwillig.

Dein Kommentar:


Ich hab ihn 2x angeschrieben aber er antwortet mir nicht

würde mich als Käufer zu einer Reaktion veranlassen, die ungefähr so formuliert würde "Verkäufer wünscht Bewertung, Ware (ehrlich bewertet)". In den Detailbewertungen "Kommunikation" würde es nur einen Stern geben, da ich mit durch die Aufforderungen belästigt fühlen würde.

Ich kaufe auch nicht, wenn in den Angeboten um Bewertungen gebeten wird.

Käufer und Verkäufer haben 60 Tage Zeit freiwillig zu bewerten

Antwort
von S4lty0n3, 52

Freiwillig. Ist schön wenn man das tut egal ob Negativ oder Positiv aber dennoch ist es Freiwillig.

Eínige Leute kaufen 1 mal in 10 Jahren auf Ebay ein da kann das natürlich auch mal in Vergessenheit geraten :)

Antwort
von Gerneso, 32

Das ist keine Pflicht.

Du kannst ihm also nur eine Nachricht zukommen lassen, dass Du Dich "freuen" würdest wenn er seine Zufriedenheit über eine positive Bewertung ausdrücken würde.

Müssen muss er nicht.

Kommentar von 17fifa17 ,

Ich hab ihn 2x angeschrieben aber er antwortet mir nicht

Kommentar von Gerneso ,

Keine Antwort / Reaktion ist auch eine Antwort. Offenbar möchte er momentan nicht. Weitere Aufforderungen grenzen schon fast an Nötigung.

Wenn er nicht möchte, dann lass es. Bedrängen führt eher zu einer negativen Bewertung, da man ja auch die Kommunikation / das Verhalten des Verkäufers in die Bewertung einfließen lässt.

Antwort
von Gummibusch, 44

Das ist rein freiwillig, ich würde ihn jetzt nicht allzusehr drängen, höchstens einmal höflich fragen ob er Dir den Gefallen tun würde...

Manche Leute bewerten prinzipiell nie, haben kein Interesse daran...

Kommentar von 17fifa17 ,

Ich hab ihn 2x angeschrieben aber er antwortet mir nicht

Kommentar von Gummibusch ,

Dann vergiss es einfach, wenn Du ihn weiter anschreibst landest Du nur auf seiner Spamlist...falls nicht schon geschehen.

Antwort
von Flohrianus, 32

Du kannst wenn du möchtest den Käufer anschreiben, aber es ist freiwillig.

Kommentar von 17fifa17 ,

Ich hab ihn 2x angeschrieben aber er antwortet mir nicht

Kommentar von Flohrianus ,

Dann möchte er nicht bewerten, und du musst das akzeptieren.

p.s. viele Leute geben keine Bewertung ab solange alles war wie erwartet.

Antwort
von xxeroxx4, 54

Das ist freiwillig du kannst ihn nur darum beten was ebay ohnehin schon macht ;)

Kommentar von 17fifa17 ,

Ich hab ihn 2x angeschrieben aber er antwortet mir nicht

Kommentar von xxeroxx4 ,

Dann hast du leider pech :S das kann man ja leider nicht erzwingen

Antwort
von DjangoFrauchen, 36

Ist freiwillig, aber du kannst doch Kontakt aufnehmen und ihn höflich um eine Bewertung bitten?

Kommentar von 17fifa17 ,

Ich hab ihn 2x angeschrieben aber er antwortet mir nicht

Kommentar von DjangoFrauchen ,

Ok, dann will er nicht (warum auch immer). Musst du leider akzeptieren.

Antwort
von Dotter1981, 27

Das ist natürlich freiwillig.

Antwort
von carlosdollase, 33

Das ist freiwillig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten