Frage von Wirvier16, 31

Eigentümerwechsel im Pensionsstall,alter Vertrag nichtig?

Unser Stall wo unser Pferd steht wurde Zwangsversteigert und kein Einsteller wird übernommen. Sprich,es müssen alle gehen. Ist der alte Vertrag dadurch nichtig oder kann der alte Betreiber,der auch gehen muss,auf die Kündigungsfrist bestehen? (Um sein gehen noch hinaus zu zögern)Wir würde nämlich sofort gehen wollen,da ja eh alle weg müssen.

Antwort
von Hytoxic, 18

Wenn das Eigentum an dem Stall übergegangen ist, hat der alte Vermieter alle Rechte daran verloren. Er kann sich also nicht auf seine alten Verträge berufen um dem neuen Eigentümer "ins Handwerk zu pfuschen". Du bist also aus dem Vertrag befreit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community