Frage von Cevie, 34

Doppelname nach Hochzeit. Muss man Dokumente ändern?

Hallo zusammen,

wenn ich eine Doppelnamen habe nach der Hochzeit, muss ich danach alle meine Dokumente ändern, oder kann ich die alten so lassen (Versicherung, Auto, Ausweis etc.) und nur neue ggf. anpassen (müssen Dokumente überhaupt mit Doppelname versehen werden)? Mein Nachname wäre ja eh auch immer noch vorhanden im Doppelnamen,an erster Stelle und auch der den ich offiziell benutze.

LG und Danke

Antwort
von aongeng, 24

Reisepass, Personalausweis bzw. alles mit dem du dich Ausweist muss geändert werden. Arbeitgeber, Behörden, Versicherungen usw. musst du nur über den neuen Namen in Kenntnis setzen, reicht ein einfacher Brief.
Führerschein brauchst du nicht ändern.

Antwort
von lordy20, 25

Ja, du musst die Änderungen vornehmen weil du nach der Hochzeit offiziell den Doppelnamen hast.
Beim Ausweis wird meist nur so ein Aufkleber drauf gemacht und dann abgestempelt.
Versicherungen kann man telefonisch darüber informieren und den Führerschein wirst du auch ändern lassen müssen.

Kommentar von Cevie ,

Ach so, ok Schade. Danke!

Kommentar von GoetheDresden ,

Der Führerschein muss nicht geändert werden! Personalausweis, ec-Karte, Kreditkarte, Krankenkasse usw. aber auf jeden Fall.

Antwort
von GoetheDresden, 14

Warum nicht den aktuellen Namen behalten? Machen wir auch so. Das spart einiges an Geld und Zeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten