Frage von Anna12365xDxD, 121

Der Draht von der Zahnspange piekst HILFE?

Hallo Ich hab jetzt eine Zahnspange und hab nach paar tagen gemerkt das der Draht hinten etwas raus ist. Also der piekst die ganze Zeit in meine Wange und es tut so weh. Was kann ich tun? Ich kann leider zur Zeit nicht zum KFO oder zum Zahnarzt. Das ist so ein kleines bisschen und piekst die ganze Zeit. Ich hab auch schon Wachs drauf getan es hilft nicht.

Danke im voraus

Antwort
von Leonie1416, 43

Hm, das ist blöd. Das hatte ich auch mal. Aber ich musste nochmals zum Zahnarzt gehen anders ginge es nicht. Am besten du kontrollierst nach jedem Zahnarztbesuch, ob hinten der Draht piekst.

Antwort
von TorDerSchatten, 69

Geh am Montag zum KFO. Wieso du kannst nicht? Klar kannst du, das geht sogar ohne Termin. Die knipsen den Draht ab und gut is

Antwort
von user023948, 56

Warum kannst du nicht zum Arzt? Das wirst du nämlich demnächst müssen, sonst könntest du dich echt ernsthaft verletzen!

Antwort
von 2602Janine, 62

Versuch ihn zu verbiegen. Das hab ich auch immer gemacht. Wenn das wirklich mit aller Kraft nicht funktioniert, musst du leider da durch. Dann gehst du Montag direkt zum KFO wenn die öffnen.

Antwort
von Answerflip, 48

Das Problem hatte ich auch einmal. Leider hilft eigentlich nicht außer der Weg zum Kieferorthopäden. Der kann das dann abknipsen, abschleifen und mit einer Masse bedecken, dann spürst du nichts mehr.

Da du Wachs bereits probiert hast, bleibt dir wohl leider nichts anderes übrig als Zähne zusammenzubeißen (interessant, wie gut das Sprichwort hier passt...) und baldmöglichst zum Arzt zu gehen.

Viele Grüße und gute Besserung,
Answerflip

Antwort
von nashketchum, 13

Umbiegen oder mit nem drahtcutter ''apknipsen'' wenns garnicht mehr geht

Antwort
von Moritz1453, 45

normal geben die dir so knetmasse für solche fälle mit

Kommentar von nashketchum ,

Das nennt man wachs und das hilft da wenig

Kommentar von Moritz1453 ,

doch das hilft da viel ich würde es einfach drüberkleben

Antwort
von QueenUnicorn, 67

Ich habe auch ne Zahnspange, vor ca 2-3 Wochen war das bei mir auch so, aber hatte vor paar Tagen ein Termin beim Kieferorthopäde und dann ja. Ich habe es mit dem Draht die ganze Zeit ausgehalten, zwar war meine Backe hinten auch, aber naja egal. Wenn schon du machst schnellst möglich den Termin um das überflüssige Draht wegzumachen, oder du wartest bist du dein Termin hast und musst solange durch halten. Würde ich so machen.  ;)

Antwort
von Kaddy123, 68

Außer schnellst Möglich einen Termin ausmachen und soviel Wachs wie geht dran machen, sehe ich da keine andere Lösung :(

Versuch deine Wange so wenig wie möglich zu bewegen.

Klingt vielleicht komisch aber wie wäre es mit Kaugummi kauen und die Stelle versuchen damit zu polstern? 
ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen :)

Antwort
von Rizi93, 66

Wenn es Probleme mit der Zahnspange gibt, solltest du zum Zahmarzt. Das Stück Draht wird auf lange Zeit gesehen das Zahnfleisch verletzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten