Frage von animekoi, 149

darf man nightcore-lieder auf youtube hochladen?

Ich wollte das was oben steht wissen, weil ich nightcore liebe :3 also ich sehe bei manchen videos auf yt in der beschreibung, dass sie den namen des interpreten geschrieben haben, manche haben auch irgendwas mit fair use hingeschrieben. könnte mir jemand das erklären? danke im vorraus ^^

Antwort
von PinguinPingi007, 101

Ja, man darf Nightcore-Lieder auf YouTube hochladen.


Füge einfach den

  • Interpreten
  • Titel des Liedes

hinzu und natürlich auch den Fair Use Paragraf:

Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use.

Werbung (Video monetarisierung) ist verboten.

Fair Use ist der § (Zulassung) für die Faire Verwendung eines urheberrechtlich geschützten Werkes (z.B: Musik, Bilder, ...).


Begründung: Ich führe selber so einen Kanal.

Expertenantwort
von ThomasMorus, Community-Experte für Copyright & Youtube, 105

Hallo animekoi,

Nightcore-Lieder bei Youtube hochzuladen ist leider nicht legal.

Nach deutschem Urheberrecht darf ein Kunstwerk nicht ohne die ausdrückliche Genehmigung seines Schöpfers oder eines anderen Rechteinhabers veröffentlicht werden. (UrhG §12, §15) Auch nicht im Internet (UrhG §19a)

Dass du den Song verändert hast, hilft dir dabei auch nicht weiter, weil auch eine "Bearbeitung" nur mit Genehmigung des ursprünglichen Künstlers veröffentlicht werden darf. (UrhG §23)

Die Fair use Regelung, die du bei anderen Nutzern gesehen hast, existiert leider nur nach amerikanischem und nicht nach deutschem Recht. Als ein in Deutschland nieder gelassener Youtuber ist für dich aber deutsches Urheberrecht maßgeblich.

Darüber hinaus würde ich stark bezweifeln, dass ein selbst ein amerikanischer Richter Nightcore-Songs als "Fair use" interpretieren würde

Antwort
von NEENPA, 89

Gibt doch genug solcher Kanäle.

Solange du Artist verlinkst und keine Werbung draufmachst sollte alles passen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community