Darf man Flyer an Säulen in der Stadt ankleben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, das darfst Du nicht. Das Ankleben bzw. anbringen von Werbung an Bäumen ist aus Baumschutzgründen schon mal gar nicht erlaubt. Leitpfosten dürfen aus verkehrssicherheitsgründen nicht beklebt werden. In den Straßen- und Wegegesetzen der meisten Bundesländern ist in Par. 21 die Nutzung öffentlicher Flächen über den Gemeingebrauch hinaus geregelt. Man benötigt dafür eine Sondernutzungserlaubnis der Stadt/Gemeinde, die natürlich gebührenpflichtig ist. Viele Städte und Gemeinden haben zudem das Werberecht auf öffentlichen Flächen vertraglich abgegeben. Das bedeutet, dass bei Werbung im öffentlichen Raum der Vertragspartner (z. B. Fa. Ströer Deutsche Städte Medien) beteiligt werden muss. Unerlaubte Sondernutzung ist eine Ordnungswidrigkeit, es können also ein Bußgeld und darüber hinaus die Kosten für die Räumung/Reinigung der Flächen anfallen.

Ich empfehle Dir, Werbung auf privaten, nicht öffentlichen Flächen - natürlich mit Erlaubnis der Eigentümer - zu betreiben. Das wären z. B. Werbeflächen (Pinnwände in Supermärkten).



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiss du  wo du eigentlich lebst,  in dem Land in dem alles "verboten"  ist, was nicht ausdrücklich "erlaubt" wurde, also?

In Italien Frankreich Spanien ist das schon anders und  auch  "humaner", ,manchmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Johnson1235
07.05.2016, 17:13

Ach ja das deutsche gesetzt aber alles hat seine Lücken;)

0

Ohne Genehmigung der Stadt    "NEIN"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man braucht 'ne Genehmigung der Stadt dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?