Darf man auf ein Moped eine Handyhalterung montieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,
sicherlich darf man das.
Man darf es nur nicht während der Fahrt bedienen.

Du musst nur bedenken, dass die Tasche wasserdicht und alles stabil sein sollte.

Ich habe einen RAM-Halter.
Der Spiegel wird abgeschraubt, unter den Spiegel kommt der Halter und dann wieder fest schrauben.
Am oberen Teil vom Halter ist eine Kugel, auf diese kommt eine Art Adapter.
An der Entsprechendem Tasche ist eine Platte mit Kugel und eine stabile Schraube

Die Kugel kommt oben in den Adapter und dann die Schraube fest drehen.
Das wackelt kein bisschen.

Es ist zwsr nicht unbedingt günstig, aber sehr sicher.
Ein Handy was währen der Fahrt abfällt wäre teuer.

https://www.louis.de/katalog/suche/produkte?search_term=ram

Navis fressen Akku.
Ich habe eine Bordsteckdose in Form eines Zigarettenanzünders vorne in die Verkleidung eingebaut und an Zündungsplus angeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiel ja nicht aufm Moped pokemon go XD. Ja du darfst dein handy aufm Moped klatschen, nur nicht während der Fahrt bedienen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
25.07.2016, 13:29

Ein Autofahrer wurde bereits erwischt. Er jagte Monster beim fahren.

0

Soweit ich weiß darfst du es wenn deine Hände das Smartphone während der Fahrt nicht berühren. solltest du irgendetwas eintippen wollen musst du jedoch anhalten (am Straßenrand versteht sich ;) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
25.07.2016, 13:31

Oder mal auf einer lerren Straße testen. Ihr werdet euch wundern, wohin ihr fahrt, wenn ihr aufs Smartphone glotzt und aufs Display tippt.

0

Klar darfst du das! Aber, genau wie die Navigationsgeräte im Auto, dürfen sie nur nicht während der Fahrt bedient werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martin975
24.07.2016, 13:09

Nein ich will nur mit dem Handy navigieren

0

Was möchtest Du wissen?