Darf man als Schüler morgens im Sekretariat anrufen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Selbstverständlich darfst du anrufen. Die Schulsekretärin nimmt grundsätzlich jeden Anruf erst einmal an, notiert sich die Information und leitet sie an die betroffenen Lehrkräfte weiter.

Ein Anruf im Sekretariat, egal von wem, ersetzt jedoch nicht eine gültige schriftliche Entschuldigung für versäumten Unterricht. Dieses Entschuldigungsschreiben muss bei minderjährigen Schülern grundsätzlich von einem Erziehungsberechtigten unterzeichnet sein.

Eventuelle schulspezifische Regelungen zum Vorlegen eines ärztlichen Attests sind zusätzlich zu berücksichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser wäre es deine Eltern zu informieren und die sollen dann anrufen.

Wenn das nun gar nicht geht, ruf du an und sag warum deine Eltern nicht anrufen können und das du morgen eine Entschuldigung der Eltern mitbringst. ( oder halt dann wenn du wieder gesund bist)

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meinen Kindern darf nur ein Erziehungsberechtigter die Kinder in der Schule krank melden.

Hier reicht es nicht, wenn sich das Kind selber krank meldet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackforestlady
18.05.2016, 07:53

So ist es. Das wird auf keine Schule akzeptiert, solange der Schüler noch minderjährig ist.

1

Ich würde es dann so machen, dass ich nicht komme und meine Mutter mir die Bescheinigung unterschreibt. Theoretisch darfst du anrufen (gibt kein Gesetz dagegen) aber die Frage ist, ob die Schule das so akzeptiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia12072
18.05.2016, 07:40

Ok Dankeschön :) ♡

0
Kommentar von vikodin
18.05.2016, 07:41

anrufen auf jedenfall... den zettel kann ja die mutter oder vater später machen... jedoch sollten die in der schule wissen, dass man nicht kommt weil krank und nicht dass man nicht kommt weil entführt oder zam gefahren... 

2
Kommentar von HumanicalAnimal
18.05.2016, 09:32

Okay, bei uns wurde das immer im Nachhinein geregelt.

0

Deine Eltern haben es doch bestimmt mit bekommen, dass Du krank bist. Da hätte sie die Schule anrufen können und dann auf Band reden können. Irgend wie klingt das eigenartig, dass Du nach dem Deine Eltern zur Arbeit gegangen sind, krank bist. Da Du noch minderjährig bist, wird das nicht akzeptiert, wenn Du anrufst. Das müssen schon Deine Eltern das machen. Außerdem steht so was in der Schulordnung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paguangare
18.05.2016, 07:57

Hallo blackforestlady,

von dir hätte ich nicht erwartet, dass du es als "abartig" bezeichnest, wenn Eltern frühmorgens zur Arbeit müssen und ihre Tochter, eine 15-jährige Schülerin, dann eigenständig aufstehen und zur Schule gehen soll.

Eine frühmorgendliche Gesundheitskontrolle an einer noch schlafenden Jugendlichen ist eigentlich nicht üblich.

Selbstverständlich wird das Sekretariat den Anruf einer Schülerin dankbar akzeptieren und die notwendige Information an die Lehrkräfte weiterleiten, damit niemand in der Schule sich über das Ausbleiben der Schülerin Sorgen zu machen braucht.

Es ist nicht selbstverständlich, dass alle sich auf der Arbeit befindlichen Eltern auch stets telefonisch erreichbar sind und dann noch für ihre Kinder mit dem Schulsekretariat telefonieren können. Manche Eltern arbeiten auch an Maschinen, sind auf Montage oder bedienen Kunden und können diese Arbeit nicht unterbrechen.

3

Hallo, ja darfst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia12072
18.05.2016, 07:37

Vielen Dank! ♡

0

Kannst schon aber es reicht eigentlich, wenn du es einer Freundin sagst. ;) zumindest auf meiner Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackforestlady
18.05.2016, 07:53

@Th...Aber nur in der Grundschulen. In weiterführenden Schulen garantiert nicht.

0

ja kannst du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia12072
18.05.2016, 07:38

Vielen Dank! ♡

0

Klar kannst du anrufen. Trotzdem brauchst du eine Entschuldigung von deinen Eltern bzw. ein Attest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anrufen darfst Du. Ob sie Dir das dann aber auch glauben was Du da sagst, ist ein anderes Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia12072
18.05.2016, 07:38

Ok Dankeschön :) ♡

0

solltest du sogar... wenn du einfach nicht gehst könnte es probleme geben... schließlich wirst du erwartet und wenn du nicht kommst dann könnte ja was passiert sein... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia12072
18.05.2016, 07:39

Ok Danke :) ♡

0
Kommentar von blackforestlady
18.05.2016, 07:51

@vik...Das ist unrechtmäßig und wird von keiner Schule akzeptiert. 

0

Was möchtest Du wissen?