Frage von IchBinSchwul123, 198

Darf man als junge eigentlich Mädchen schlagen oder dürfen Mädchen eigentlich Jungs Schlagen?

Ich bin ein Junge und bin schwul aber darf ich von Mädchen aus meiner Klasse geschlagen werden oder darf ich die Mädchen zurück schlagen wenn mir nichts anderes bleibt?

Ich weiß natürlich das Gewalt keine Lösung ist!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hexe121967, 87

schlagen ist eigentlich ziemlich primitiv. aber "die andere wange hinhalten" ist auch nicht das gelbe vom ei. meinem sohn habe ich immer geraten "fang niemals eine prügelei an, wehren darfst du dich aber"

Antwort
von Paguangare, 88

Ganz einfach: Schlagen ist verboten.

Dabei ist es egal, welches Geschlecht, welches Alter oder welche sexuelle Ausrichtung der Schläger oder der Geschlagene hat.

Wenn man noch nicht 14 Jahre alt ist, wird man allerdings nicht strafrechtlich verfolgt. Man könnte jedoch mit pädagogischen Maßnahmen zu rechnen haben.

Antwort
von Elselon, 94

Wenn du von einem Mädchen geschlagen wirst kannst du dich wehren. Natürlich nicht mit schlägen aber anders, da du wesentlich mehr kraft hast.

Es ist unterschiedlich und kommt wirklich auf die Situation an.

Aber in der Regel schlägt man keine Frauen.

Kommentar von boneclinks ,

Natürlich mit Schlägen. Ist doch nicht das Problem des Jungen/Mannes, wenn eine Frau ihn schlägt und nicht kapiert, dass er viel mehr Kraft als sie hat. Eine Frau hat einen Mann keinesfalls zu schlagen (genauso wie andersrum) und wenn sie es doch tut, dann sollte sie schon ihren Fehler zu spüren bekommen.

Kommentar von IchBinSchwul123 ,

Da hast du eigentlich recht doch ich habe auch ein anderes Verhältnis zu weiblichen Menschen ich will nie einen Kampf/Gewalt im Spiel annehmen aber ich sage denn das dann auch und die hören trotzdem nicht auf
Danke für deine Hilfe und deiner Antwort

Kommentar von Elselon ,

aber du kannst als junge ja nicht ein mädchen zusammenschlagen

Kommentar von fibo123 ,

Nein Mensch ist Mensch dann soll das weib trainieren gehen!!! Ist überlegen was sie tut das miststück

Kommentar von Garlond ,

Man hat generell niemanden zu schlagen, es ist völlig egal wer welches Geschlecht hat oder wer der Stärkere ist. Schlagen ist grundsätzlich verboten! Man darf sich verteidigen, aber selbst dann kann man verklagt werden und es muss erst mal erwiesen werden, ob man in Selbstverteidigung geschlagen hat oder nicht.

Kommentar von teafferman ,

Darf ich Dir dazu Artikel 3 unseres Grundgesetzes ans Herz legen?

aber du kannst als junge ja nicht ein mädchen zusammenschlagen

Es gibt für diese Deine Ansicht absolut keinen Grund, der mit Fakten in Zusammenhang gebracht werden kann. 

Nein. Komm mir ja nicht mit schwachem Geschlecht und so Unsinn. Das ist eine Lüge. Denn die Natur stattet jenes Geschlecht als das stärkere aus, welches für den Generhalt einer Art zuständig ist. Soll ja bei uns Menschen angeblich das weibliche sein. 

Zudem unterstellst Du diesem Geschlecht dann, unfähig zu sein, Verantwortung für eigenes Handeln zu übernehmen. - Ja. Gehört hier hin. 

Antwort
von teafferman, 32

Jo, Gewalt ist Ausdruck eines Mangels. Da gebe ich Dir recht. 

In diesem Staat gilt seit 1949 die Gleichberechtigung der Geschlechter. Womit Deine Frage beantwortet sein dürfte. 

Hast Du tatsächlich Mut, dann wähle aus meinen spontanen Antworten aus

Besorg Dir einen Dildo, wenn Du es nicht ertragen kannst, dass ich für Dein Geschlecht nicht zur Verfügung stehe.

Na, lebst Du gerade einen Anfall von Penisneid an mir aus?

Wenn es so sehr zwischen den Beinen juckt, dass das Gehirn Gewaltakte auslöst, dann könnte es Zeit für den Psychiater werden.

Schon mal an Anti-Aggressions-Training gedacht?

Ok. Ansonsten gibt es tatsächlich Rangordnungskämpfe in der Pubertät. Die sind sehr wichtig zur Erlangung sozialer Kompetenz.  Drücke Dich nicht vor ihnen. 

Und Deine sexuelle Orientierung geht diese angehenden Dämchen nicht mal einen feuchten Kehricht an. 

Antwort
von bienenshine, 54

Ja, wehren musst du dich wohl. Ich bin auch kein Freund von Gewalt, zuerst renne ich lieber zur Vertrauenslehrerin, zum Rektor usw.

Aber wenn es soweit ist, dass dir nichts anderes übrig bleibt, dann würde ich mich wehren.

Was hat das aber mit dem Schwulsein zu tun, glaubst du, dass ein Schwuler ein Mädchen mehr/weniger schlagen darf? Das ist unabhängig von der sexuellen Orientierung.

Schlagen dich die Mädchen, weil du schwul bist? Das ist ja das Allerletzte!

Liebe Grüße!


Kommentar von IchBinSchwul123 ,

Eigentlich schlagen die mich nicht mehr großartig aber wollen meine cap immer weg nehmen weil das anscheinend schwul aussieht aber ich will meinen Style gehen und die schlagen mich nur wenn die "Langeweile" haben aber trotzdem danke für deine Antwort und Hilfe
Danke

Kommentar von bienenshine ,

Ich würde das der Lehrerin, welcher du vertraust und eine welche sich durchsetzen kann, sagen. Für mich klingt das schon ein wenig unterschwellig, als ob es noch um das Schwulsein geht, wenn sie "schwule" Kommentare beim Wegreißen der Cap machen. 

Das geschieht dann halt subtiler. Und sie schlagen dich nur wenn sie "Langeweile" haben...Junge geh zur Vertrauenslehrerin oder zum Rektor und red dort Mal mit denen, das kann wohl nicht sein, dass man in unserer Zeit, in unserem Land, wegen Homosexualität  usw. gemobbt wird.

Und Mädchen auch noch, aber dass die nicht besser sein können, als die Jungs, glaube ich dir sofort, das ist dann geschlechtsunabhängig. Unglaublich echt!

Liebe Grüße!

Antwort
von David56, 19

Beide Male ein eindeutiges Nein. Geschlagen werden darf generell nicht, es sein denn in einer Kampfsportart innerhalb des Trainings und des Wettkampfs.

Antwort
von anonymousspain, 25

Geschlechter spielen dabei keine rolle. Man schlägt generell niemanden, wenn dich jemand ärgert oder so solltest du dich auch zurück halten damit es nicht schlimmer wird. In solchen fällen wo man vergewaltigt wird oder was auch immer, schlag ruhig zu so doll wie du kannst.

Kommentar von anonymousspain ,

Also von den mädchen oder sonst jemanden darfst du nicht geschlagen werden. Wenn sie dich aber schlägt oder es schlimmer wird, tritt ins bein oder so, wehr dich.

Kommentar von InThisShit ,

und was machen wenn man als mann von einer frau vergewaltigt wird xd

Kommentar von don2016 ,

wems gefällt still halten...wem nicht, Anzeigen wegen Vergewaltigung: Gleichberechtigung :-)))

Kommentar von anonymousspain ,

Wie gesagt, geschlechter spielen keine rolle

Kommentar von anonymousspain ,

Naja wenn man in dieser situation ist kann man nicht eben anzeigen sondern muss sich wehren so gut wie man kann

Antwort
von XNightMoonX, 23

Vom Prinzip her finde ich es Schwachsinn mit dem Unterscheiden von Mann und Frau. Frauen dürfen Männern eine klatschen und andersrum nicht. Das ist dann wieder "zu extrem". Dabei ist die erste Variante ebenfalls genauso wenig akzeptabel.

Schlagen sollte niemand irgendwen, außer es ist diese freundschaftliche "Schlagen/Schubsen". Das tut weder ihm noch ihr weh. ;-)

Aber wenn mich jemand angreift, dann wehre ich mich. Egal ob Mann oder Frau vor mir stehen. Sowas kann man sich schließlich vorher überlegen.

Kommentar von IchBinSchwul123 ,

Das stimmt tatsächlich bin ganz deiner Meinung aber ich finde Männer dürfen nicht geschlagen werden und Frauen auch nicht
Sei es nur ein kleiner Schlag das muss auch nicht sein
Trotzdem danke für deine Hilfe und ich akzeptiere auch deine Meinung so wie jede andere Meinung

Antwort
von Muhtant, 40

Sagen wir es doch mal so wie es ist:
Küssen ist die schönste Art jemanden zum Schweigen zu bringen; ein Schlag in die Fresse tut es aber auch!

Antwort
von Beton10, 30

Du darfst alles aber du wirst Konsequenzen bekommen

Antwort
von fibo123, 19

Mensch ist Mensch. Dann soll das weib trainieren gehen wen der Junge doch mehr Kraft hat oder das mädel soll überlegen was sie tut. Selber schuld würde ich dann zu ihr sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community