Frage von 99very99, 69

Darf ich unterschriften durchstreichen/wegkillern?

Hallo Miteinander! Ich habe heute endlich meine Vereinbarung für's Online-Banking unterschrieben, dennoch einmal zu viel. Da ich minderjährig bin, habe ich unter "Teilnehmer" und meine Eltern nochmal unter "Konto-/Depotinhaber". Jetzt habe ich gerade gelesen, dass ich gleichzeitig der Kontoinhaber bin und die Unterschriften meiner Eltern überflüssig ist. Darf/muss ich diese jetzt wegstreichen oder wegkillern?

Antwort
von Kirschkerze, 69

" Da ich minderjährig bin, habe ich unter "Teilnehmer" und meine Eltern nochmal unter "Konto-/Depotinhaber". Jetzt habe ich gerade gelesen, dass ich gleichzeitig der Kontoinhaber bin und die Unterschriften meiner Eltern überflüssig ist"

Nix da, die Unterschriften deiner Eltern müssen MIT auf die Vereinbarung ;) Du kannst nicht alleine Online Banking beantragen. Die Unterschriften deiner Eltern sind ganz korrekt da wo sie jetzt sind. 

Antwort
von Akecheta, 58

Laß sie einfach da wo sie sind und unterschreibe noch daneben oder drunter. Sollte die Bank dann noch Fragen haben, wird sie sich melden. Sonst könnte man auf den Gedanken kommen, da wurde Urkundenfälschung betrieben.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten