Frage von carohasi,

Darf ich ein Hinweisschild an eine Verkehrstafel anbringen?

Ich würde gerne an der Einfahrt zu dem verkaufenden Grundstück ein Schild mit Wegweiser an die dort stehende Verkehrstafel anbringen. Darf ich das?

Antwort
von Isar12,

Nur mit Genehmigung der Gemeinde. Die wird jedoch i.A. nicht erteilt werden.

Antwort
von Apollonea,

Leider nein, was du machen darfst sind Schilder aufstellen, die nicht direkt am Verkehrsschild angebracht worden sind. Du darst das Verkehrsschild nicht verdecken.

Viele hängen aber z.B. an die Säule einen Hinweis auf und ich würde es wohl auch machen.

Antwort
von crazychaosDJ,

Nein, darfst du nicht ;)

Antwort
von Regenbogen19,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein das darfst du nicht.

Antwort
von selima123,

dürfen darfst du es nicht, aber es gibt viele die so etwas incognito machen

Antwort
von Konservativ,

Nein.

Antwort
von schildi,

nein, mach das nicht

Antwort
von larry2010,

nein. bzw. solltest du bei der stadt/ gemeinde anfragen, wo du schilder aufstellen darfst.

dies ist aber in der regel nur auf privatgrundstücken.

Antwort
von Arjiroula,

Nein!

Antwort
von vesparoller,

Wie schon gesagt, nein. Es kann Dir sonst evtl passieren, daß die Streckenkontrolle Dein "Zusatzschild" entfernt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community