Frage von schniefnase123, 585

Darf ich an einem Sonntag an diesem Behindertenparkplatz parken?

Auf dem Schild steht werktags 7-19Uhr - somit müsste er doch sonst immer, also auch heute am Sonntag, für alle frei sein oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Crack, Community-Experte für Auto, Fahrerlaubnis, Führerschein, ..., 497

Wenn ich mir die Antworten hier durchlese ist es kein Wunder warum sich der Eine oder Andere ein Knöllchen einfängt...

Parken dürfen hier ausschließlich nur Menschen mit Behinderung und entsprechendem Ausweis


Ausschlaggebend für Zusatzzeichen ist immer das darüber stehende Hauptverkehrszeichen. Hier haben wir:

  • Zeichen 314 - also einen Parkplatz.
  • Darunter steht Zusatzzeichen 1044-10 mit der Aussage: Nur Schwerbehinderte mit außergewöhnlicher Gehbehinderung und Blinde.
  • Das Zeichen "Werktags 7-19Uhr" grenzt dann die Parkdauer ein.

Außerhalb dieser Zeiten ist das Parken auch für Behinderte nicht erlaubt.

Für Andere ist das Parken hier grundsätzlich nicht erlaubt.


Solltest Du also jetzt dort parken, such Dir besser einen anderen Platz. Sonst kann Dich das 35€ kosten oder Dein Fahrzeug kann sogar abgeschleppt werden.

Antwort
von ES1956, 379

"sonst immer" Richtig, immer außer dem angegebenen Zeitraum.

Antwort
von Horetio, 393

Werktags heisst Mo-Fr wo gearbeitet wird.

Also ja du darfst da am Sonntag stehen!

Kommentar von Evaheute ,

Der Samstag ist auch ein Werktag!

Antwort
von PST1000, 336

Ich denke schon

Antwort
von caroli712, 297

Werktags meint auch den Samstag, also Mo - Sa
Sonntag darfst man dort aber parken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community