Frage von herseyimsin76,

CODUKA UG Erfahrungen? Kennt jemand die geblitzt.com Anwälte???

Hallo hat jemand von euch schon mal einen Anhörungsbogen oder Bußgeldbescheid an diese Firma weitergeleitet? Würde mich echt interessieren angeblich ist die anwaltliche Hilfe kostenlos, für alle Strafen die über 40€ liegen.

Antwort von Jalilie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nur mal so interessehalber... Wenn die das kostenlos machen, was haben die dann davon? Gibt es da keinen Haken?

Antwort von schatz1965,

Schnell bearbeitet ... nix bezahlt .... klasse service ... nach 3 wochen EINSTELLUNGSBESCHEID erhalten

Antwort von Nichtgerast,

Keine Namen? Keine Kosten? Aber Erfolg?

Grins!

Antwort von TiloS,

Ich habe den Service schon genutzt. Lief alles extrem einfach. Mein Fall war sogar schon nach 4 Wochen erledigt, da hat die Bußgeldstelle das Verfahren von sich aus eingestellt. Die haben wohl mehrere Kanzleien die die Fälle abarbeiten. Meine saß in Düsseldorf. Gekosttet hat es keinen Cent. Ruf da doch mal an wenn Du Fragen hast. Die sind telefonisch gut zu erreichen.

LG Tilo

Kommentar von herseyimsin76,

Hört sich ja gut an :-))) hab meine Unterlagen schon hingeschickt bekam eine Bestätigung das sie den fall übernommen haben. Bei mir gehts um das nicht beachten einer roten Ampel. Was war es denn bei dir? Und danke für deine Antwort

Kommentar von TiloS,

Ich war (angeblich) innerorts "etwas" zu schnell unterwegs ;) ... aber wie gesagt, die haben das extrem schnell aus der Welt bekommen. Wird sicher nicht immer klappen, aber hey, es kostet ja auch kein Geld. Ich werde jetzt echt immer mein Zeug dorthin schicken, man hat ja nix zu verlieren ;). Echt geiler Service.

War es bei Dir auch ein Düsseldorfer Anwalt? Ich weiss noch von einer Kanzlei in Leipzig. Müssen aber noch mehr sein.

Schönen Sonntag noch Tilo

Kommentar von herseyimsin76,

Nein bei mir sind es Berliner Anwälte. Bin wohl geblitzt worden im Smart von car2go. Du hast recht kostet nichts daher kann man es ruhig probieren, mehr als die eigentliche Strafe wird es nicht werden. Mir gehts vor allem um die Punkte. Wenn ich mich nicht irre sind es 3 Punkte :-((( Ich rechne mit dem schlimmsten und hoffe das Beste :-)

Kommentar von TiloS,

OK, ich hab jetzt noch mehr Erfahrungen. Bei einem Freund von mir wurde das Verfahren auch eingestellt von der Bußgeldstelle, hat aber etwas länger gedauert.

Bei meinem Bruder war allerdings nichts zu machen. Er hätte jetzt auf eigenes Risiko weiter machen können, aber da es nur 40 Euro und ein Punkt waren lohnt sich das nicht. Er zahlt. Aber das Coole ist: Die Kontrolle hat echt keinen einzigen Cent gekostet. Für mich heisst das jettt, das ich echt jeden Bußgeldbescheid erst einmal überprüfen lassen. Im besten Fall muss ich nicht zahlen und im schlechtesten Fall zahle ich eben das Bußgeld aber mehr eben nicht. Man kommt nicht ärmer aus der Nummer raus. Echt geiler Service. Von wegen Servicewüste Deutschland. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Mit Handy am Ohr geblitzt Hallo, ich wurde vor kurzem das erste Mal geblitzt und hatte leider auch noch das Handy am Ohr :( Da ich von links geblitzt wurde und das Handy rechts am Ohr hatte kann ich auf dem Beweisfoto zumindest nicht erkennen, dass ich etwas am Ohr gehal...

    10 Antworten
  • Anhörungsbogen wie schnell Hallo, wenn man geblitzt wurde bekommt man vor dem Bußgeldbescheid ja einen Anhörungsbogen. Wie schnell kommt der? Ich weiss das der Bußgeldbescheid über 4 Wochen manchmal braucht. Aber dieser Anhörungsquatsch wird innerhalb von ein paar Tagen ko...

    5 Antworten
  • Fristüberschreitung? Hallo, Ich wurde geblitzt. Nach über drei Monaten kam der Bußgeldbescheid. Ich erhob Einspruch, weil ich keinen Anhörungsbogen und Blitzerfoto erhalten habe. Man teilte mir telefonisch mit, innerhalb der vorgeschriebenen Zeit über die Post mir de...

    7 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten