Bruder unterschlägt erbe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

dein Schwager wird sich Strafbar gemacht hat. Missbrauch, das Geld gehört ihm nicht. Anwalt einschalten, Kosten legt ihr vor.

Beerdigungskosten obliegen den nächsten Angehörigen, das wäre die Frau des Bruders. Unabhängig der Erbschaft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Betreuer eingesetzt war hatte er die bankvollmacht und muss vor dem Amtsgericht alles genau belegen,das wird amtlich geprüft.mit dem Tod erlischt die Betreuung und die Erben haben beide das Recht die Bankkonten des erblassers einzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du redest davon das er deiner Frau das Erbe streitich machen möchte in dem er zu lebzeiten deines Schwiegervaters noch genug davon abschöpft ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sue0779
31.03.2016, 08:16

Nein nein... Wenn überhaupt meinem Mann. .. Es gibt im Grunde nichts zu erben. Nur dieses Sparbuch das nach dem tot leergeräumt wurde. 

0

Da wirst Du ohne Beweise nichts machen können - wenn Du einen Erbschein hast, dann könntest Du damit zu der Bank gehen bei der das Sparkonto geführt wurde und nach Kontoauszügen fragen.

Interessant wären alle Abbuchungen die nach dem Tod des Schwiegervaters vorgenommen wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sue0779
31.03.2016, 08:18

Dieses hat schon der zuständige landkreis überprüft. Das Geld ist weg. 

0

Hallo,

wenn es einen gerichtlichen Betreuer gibt , hat dein Schwager auch bei finanziellen Angelegenheiten in der Regel das Nachsehen ! Normalerweise regelt der Betreuer auch die weiteren Schritte nach dem Ableben deines Schwiegervaters!

Vererbt werden kann nur noch das was da ist und natürlich auch Schulden ! Also aufpassen ! Bei Schulden das Erbe ablehnen!

Ansonsten geht alles seinen rechtlichen Weg ! Besteht kein Testament , besteht die gesetzliche Erbfolge !

GLG und einen guten Start in den neuen Tag , wünscht Dir , clipmaus:-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
31.03.2016, 08:11

Normalerweise regelt der Betreuer auch die weiteren Schritte nach dem Ableben deines Schwiegervaters!

eben nicht, meist ist die Bestallung mit dem Tod erloschen. 

1

Was möchtest Du wissen?