Frage von IchBinUnwichtig, 1.251

Ist es strafbar Bilder zu googeln?

Hallo! Ich habe totale Angst! Also gerade waren an meinem Handy Kumpels und die haben Prno Bilder gegoogelt. Ganz unten bei Google stand dann: "als Reaktion auf ein rechtliches Ersuchen, das an Google gestellt wurde, haben wir 2 Ergebnisse von dieser Seite entfernt. Weitere infos finden die unter.... " 

Jetzt meine Frage: krieg ich da jetzt Stress mit Google, oder deren Anwalt und muss ich jetzt ins Gefängnis oder so? 

Ich habe gerade mega Angst. 

Danke.

Antwort
von GanMar, 1.036

Das Suchen nach "PBildern" ist nicht verboten, keine Sorge - solange es sich nicht um KiPo handelt.

Aber Google darf nicht alle Bilder anzeigen, die es kennt.

Google darf jedoch darauf hinweisen, daß es Bilder gibt, die Google nicht anzeigen darf. Und genau diesen Hinweis hat Google Dir gegeben. Damit ist also alles in Ordnung und Du und Deine Kumpel haben nichts zu befürchten.


Antwort
von KleinesWolfi, 814

Hihi nein, das bedeutet, dass dort früher Bilder online waren, die illegal sind und diese deshalb entfernt wurden. Du kriegst keinen Ärger, keine Angst! :D

Antwort
von MegaCornan, 969

Keine Sorge, Google sagt dir nur, dass du den Inhalt nicht sehen darfst und die deswegen den Inhalt verbergen.
Wenn du was googlest, machst du dich nicht strafbar. Nur wenn du jetzt Inhalt ohne Erlaubnis kopieren würdest

Antwort
von Denno2015, 1.120

Ach herje ^^

Das bedeutet einfach nur das Google die Bilder nicht anzeigt, weil es ein Problem gibt (Unangemessener Inhalt, Urheberrechtsverletzung, o.ä.)

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten